GWK – Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit e. V.

Veranstaltungen Musik

Die GWK veranstaltet Konzertreihen und interdisziplinäre Kultur­projekte in Kooperation mit Partnern in Westfalen-Lippe. Einen Überblick über die Musik-Veranstaltungen und Links zu den entsprechenden Websites finden Sie auf dieser Seite. Alle Veranstaltungen …

  • Mai 2019
  • Juni 2019
  • Juli 2019
  • August 2019
  • September 2019
  • Oktober 2019
  • November 2019
  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020
  • März 2020
  • April 2020
  • Mai 2020
  • Juni 2020
  • Juli 2020
  • August 2020
  • September 2020
  • Oktober 2020
  • November 2020
  • Dezember 2020
  • Januar 2021
  • Februar 2021
  • März 2021
  • April 2021
  • Mai 2021
  • Juni 2021
  • Juli 2021
  • August 2021
  • September 2021
  • Oktober 2021
  • November 2021
  • Dezember 2021
  • Januar 2022
  • Februar 2022
  • März 2022
  • April 2022
  • Mai 2022
  • Juni 2022
  • Juli 2022
  • August 2022
  • September 2022
  • Oktober 2022
  • November 2022
  • Dezember 2022
  • Januar 2023
  • Februar 2023
  • März 2023
  • April 2023
  • Mai 2023
  • Juni 2023
  • Juli 2023
  • August 2023
  • September 2023
  • Oktober 2023
  • November 2023
  • Dezember 2023
  • Januar 2024
  • Februar 2024
  • März 2024
  • April 2024
  • Mai 2024
  • Juni 2024
  • Juli 2024
  • August 2024
  • September 2024
  • Oktober 2024
  • November 2024
  • Dezember 2024
Musik

Laut und Luise

Klangzeitwerkstatt 2019, Münster

19.05.2019—22.05.2019 | Vom 19. bis 22. Mai steht die Musikhochschule Münster mit Unterstützung der GWK ganz im Zeichen der Neuen Musik, wenn in der "KLANGZEIT*Werkstatt 2019 - Laut und Luise" Studierende und Lehrende Werke zeitgenössischer Komponisten auf die Bühne bringen.   Das Motto "Laut und Luise" ist abgeleitet von Ernst Jandls gleichnamigem erstem Gedichtband. In Assemblagen und ...

 

Musik

Klassik trifft Kokerei

Internationales Schubertfest in Dortmund

05.07.2019—07.07.2019 | Der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund veranstaltet vom 5. bis 7. Juli drei hochkarätige Konzerte in der beeidnruckenden Kompressorenhalle des Industrie­denkmals Kokerei Hansa in Dortmund. Der 1987 gegründete Wettbewerb wird alle zwei Jahre in den Kategorien Klavier und LiedDuo durchgeführt. In den Zwischenjahren findet das Internationale Schubert-Fest Dortmund mit den Preisträgerinnen und Preisträgern des Wettbewerbs und internationalen ...

 

Musik

mommenta Münsterland 14.09.2019

Anna Stegmann (Blockflöten), Jorge Jiménez (Fidel, Violine)

14.09.2019 | Geheimnisvoll-mythenumwobenes Nachtlicht, das seine Gestalt von Tag zu Tag wandelt; sanft ist der Übergang von einer in eine andere Form. Immer gegenwärtig, doch nach wie vor unerreichbar, zieht der Mond uns Erdgebundene in seinen Bann. Seine Magie, seine Poesie und die unstillbare Sehnsucht, die das Herz zerreißt und die Fantasie auf Himmelsflüge schickt, bevor sie ...

 

Musik

Beat Club Bliss 20.09.2019

Duo Nerses: Beatbox Original Cover

20.09.2019 | Duo Nerses: Nerses Ohanyan (Flöte, Beatboxflöte) Miroslav Nisić (Akkordeon) Klassisch ausgebildet, kennt das Duo Nerses keine musikalischen Grenzen, vor allem aber hat es eine exquisite Spezialität: Beatbox auf der Flöte. Nerses Ohanyan ist einer der weltweit ganz wenigen, die nicht nur mit Mund, Wangen und Zunge, Kehle und Rachen eine Rhythmusmaschine imitieren, d.h. „beatboxen“, können, ...

 

Musik

Chapeau Classique 22.09.2019

E. Valentin (Mezzo), A. Grishutina (Klavier): Amors Spiel

22.09.2019 | Omnia vincit amor. Alles besiegt Amor, und die, die sein Pfeil trifft, fallen: in Liebe, in ihr Glück oder in schmerzende Sehnsucht, in grenzenloses Begehren, Begierde, Wahnsinn – oder aber, wenn Cupido mit bleiernem Pfeil auf sie schoss, in Selbstzweifel und Trauer, Rachegelüste und Wut, in Hass oder tiefste Melancholie. Denn auch das Entlieben zettelt ...

 

Kunst Musik Literatur

GWK-Förderpreisverleihung 11.10.2019

Märkisches Museum Witten

11.10.2019 | Herzlich laden wir Sie und Ihre Freunde zur Verleihung der diesjährigen GWK-Förderpreise für Kunst und Literatur ins Märkische Museum Witten ein. Im Rahmen der Preisverleihung eröffnen wir die Ausstellung des GWK-Preisträgers David Rauer und die Museumsausstellung "Belgian Thoughts". Im Anschluss daran laden wir Sie zu einem kleinen Imbiss und guten Gesprächen ein. Preisträger   KUNST ...

 

Musik

Beat Club Bliss 18.10.2019

Dmytro Omelchak (Gitarre): Kurzgeschichte

18.10.2019 | Gefühlvoll und durchdacht, technisch brillant und transparent ist das Spiel Dmytro Omelchaks, der seine „Kurzgeschichte“ der Musik für Gitarre mit Bachs Solosonate für Violine in g-Moll beginnt. In Bearbeitung ist sie Standardrepertoire der Gitarristen; Bach selbst hatte die Fuge für Laute bearbeitet und seine Solosonaten und -partiten auf Cembalo gespielt. „Ehrlich gesagt, vermeide ich, die ...

 

Musik

Chapeau Classique 24.10.2019

Ensemble 87: La Camorra

24.10.2019 | Ensemble 87: Krisztián Palágyi (Akkordeon) Sergey Markin (Klavier) Xenon Saxophonquartett Lukas Stappenbeck (Sopran) Anze Rupnik (Alt) Adrian Durm (Tenor) Benjamin Reichel (Bariton) Piazzolla lässt sie nicht los, die Sechse des Ensembles 87: die Melancholie und Erotik seines Tango Nuevo, das Eruptive, Raue und Aggressive, das höchst Vitale in Rhythmus und Harmonie, die abrupten Wechsel ins ...

 

Musik

mommenta Münsterland 26.10.2019

Ensemble 87 : La Camorra

26.10.2019 | Ensemble 87 Krisztián Palágyi Akkordeon Sergey Markin Klavier Xenon Saxophonquartett: Lukas Stappenbeck Sopran Anze Rupnik Alt Adrian Durm Tenor Benjamin Reichel Bariton Piazzolla lässt sie nicht los, die Sechse des Ensembles 87: die Melancholie und Erotik seines Tango Nuevo, das Eruptive, Raue und Aggressive, das höchst Vitale in Rhythmus und Harmonie, die abrupten Wechsel ins ...

 

Musik Literatur

ConGenial 29.10.2019

Jutta Richter, Xenon Quartett: DER ANFANG VON ALLEM

29.10.2019 | Jutta Richter (*1955, lebt in Ascheberg) schreibt Erzählungen für Kinder und Erwachsene, Hörspiele, Kindertheaterstücke und Lieder, sie veröffentlichte über 30 Bücher. Neben vielen anderen Preisen erhielt sie 2001 den Deutschen Jugendliteraturpreis. U.a. erschien bei Hanser von ihr Der Anfang von allem (2008). Das Xenon Quartett (Köln) zählt als international preisgekröntes Ensemble zu den Hoffnungsträgern der ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 30.10.2019

Paula Pinn (Blockflöten), Anna Kisakachi (Cembalo)

30.10.2019 | Programm Johann Sebastian Bach (1685–1750): Sonate e-Moll (BWV 1034), Fantasia a-Moll (BWV 922), Sonate E-Dur (BWV 1035), Sonate h-Moll (BWV 1030), Partita a-Moll (BWV 1013), Sonata A-Dur BWV 1032) Moritz Eggert (*1965): Außer Atem Peter Wajsar (*1978): Harpsycho Zeit und Ort Mittwoch, 30.10.2019, 20 Uhr LWL-Römermuseum (Ausstellungssaal) Weseler Str. 100, 45721 Haltern am See Karten ...

 

Musik

mommenta Münsterland 06.11.2019

Jun-Ho Gabriel Yeo (Klavier): Miroirs

06.11.2019 | Miroirs: Dramen der Seele und Bilder von verlorener Unschuld, Natur, Narretei. Mal ungestüm-stürmisch, mal einfühlsam und zart, so sehnsuchts- und fantasievoll wie meisterhaft virtuos, vermeintlich naiv oder abgeklärt, abgründig: Jun-Ho Yeo hält uns den Lebensspiegel vor. Der 21-Jährige stammt aus Münster, studiert in Hannover, zur Zeit im Auslandssemester in Seoul. 2015 wurde er mit dem ...

 

Musik

mommenta Münsterland 07.11.2019

Clara Haskil Trio: Ohne Worte

07.11.2019 | Clara Haskil Trio Nina Reddig Violine Hannah Weber Violoncello Julia Okruashvili Klavier „It is so bloody beautiful that words are lost on me.“ – „Es ist so saumäßig schön“, kommentiert ein Hörer Mendelssohns Trio auf Youtube, „dass es mir die Sprache verschlägt“. Das soll es auch! Glaubte doch der Romantiker selbst mehr an die gedankliche ...

 

Musik

Beat Club Bliss 15.11.2019

Christa-Maria Stangorra (Violine): No.1

15.11.2019 | „Meine absoluten favorites habe ich für mein Programm ‚No. 1‘ ausgesucht“, freut sich Christa M. Stangorra. Ausdrucksstark und tief empfunden, hoch virtuos und charismatisch bringt sie ihre Lieblingsstücke auf die Bühne. „Außerdem waren fast alle Stücke das erste Werk des jeweiligen Komponisten für Violine solo – und trotzdem sofort Meisterwerke. Bachs erste Solosonate begleitet mich ...

 

Musik

mommenta Münsterland 23.11.2019

Repercussion: Beat!

23.11.2019 | Repercussion Johannes Wippermann, Veith Kloeters, Rafael Sars, Stephan Möller Multipercussionisten Hammer! Nein: Sticks und Schlägel! Die bloßen Hände! Hammer! Ja, genau. Denn Repercussion, das ist Schlagwerk at its best und dazu eine richtig lässige Show. Klassisch ausgebildet und Mitglieder in namhaften Sinfonieorchestern, haben die vier Freunde mit ihrer Band Neues im Sinn. Sie haben Percussion ...

 

Musik

Chapeau Classique 08.12.2019

Mariani Klavierquartett: Idée Fixe

08.12.2019 | Mariani Klavierquartett: Philipp Bohnen (Violine) Barbara Buntrock (Viola) Peter-Philipp Staemmler (Violoncello) Gerhard Vielhaber (Klavier) Eine „kammermusikalische Sensation“ nannte der SWR die CD-Einspielung der Quartette Enescus und Faurés durch das Mariani Klavierquartett. Mit höchster Intensität und Ausdruckskraft, Esprit und Inspiration bringen die vielfach ausgezeichneten Virtuosen Fauré und Enescu auch auf die Bühne. 1944, im schlimmsten Krieg ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 15.01.2020

JeungBeum SOHN (Klavier)

15.01.2020 | Programm Franz Schubert (1797 – 1827)): Sonate a-Moll D 784 Ludwig van Beethoven (1770 – 1827): Sonate op. 111 c-Moll Alexander Nikolajewitsch Skrjabin (1871 - 1915): Sonate Nr. 5 op. 53 Maurice Ravel (1875 – 1937): „Gaspard de la nuit“ Mily Alexejewitsch Balakirev (1837 – 1910): „ Islamey” Zeit und Ort Mittwoch, 15.01.2020, 20 Uhr ...

 

Musik

Gempt Soireen 19.01.2020

Liv Migdal (Violine) & Simone Drescher (Violoncello)

19.01.2020 | Das ganze Leben, seine Abgründigkeit, sein Glück, bringen Liv Migdal und Simone Drescher auf die Bühne. Mit Bachs Chaconne steht das „Stück der Stücke“ für Sologeige auf dem Programm, und seine D-Dur-Suite ist die vielstimmigste Suite, die die Cellisten haben. Musik der Extreme bei Ben Haim. Auch Vasks berührt zutiefst: der lettische Komponist will in ...

 

Musik

GWK-Förderpreis Musik 2020

Bewerben bis Samstag, 01.02.2020!

01.02.2020 | Die GWK vergibt 2020 zwei Förderpreise für Musik. Ausgezeichnet werden junge Musiker*innen aus Westfalen-Lippe, die überdurchschnittliche Leistungen erbringen und Herausragendes auch für die Zukunft erwarten lassen. Jeder GWK-Förderpreis ist mit 5.000 € dotiert. BEWERBEN SIE SICH JETZT

 

Musik

Gempt Soireen 02.02.2020

Carmen Steinmeier (Harfe)

02.02.2020 | Rauschen, Strömen, Farben, die tanzen – Landschaft, Fest und Schwelgen: voll spielt Carmen Steinmeier die Magie ihres königlichen Instrumentes aus und verleiht der Fantasie Flügel. Doch auch die Vielseitigkeit der Harfe kommt in dem Programm der 22-Jährigen zum Tragen. So bricht die temperamentvolle Virtuosin immer wieder das Klischee. Denn die Harfe kann auch wild und ...

 

Musik

Barock auf Bodelschwingh 08.02.2020

ENSEMBLE VOYAGE Grand Tour

08.02.2020 | ENSEMBLE VOYAGE Tabea Debus Blockflöte Theo Plath Fagott Johannes Lang Cembalo Hochmusikalisch, extrem virtuos, charismatischund bezaubernd: Tabea Debus, Theo Plath und Johannes Lang gehören international zu den Besten ihrer Generation. Sie gastieren weltweit und jeder wurde solistisch vielfach bei renommierten Wettbewerben ausgezeichnet.Das Ensemble Voyage folgt auf seiner „Grand Tour“ den Reisetagebüchern Uffenbachs. Neben den ganz Großen ...

 

Musik

Chapeau Classique 09.02.2020

ENSEMBLE VOYAGE Grand Tour

09.02.2020 | Ensemble Voyage: Tabea Debus (Blockflöte) Theo Plath (Fagott) Johannes Lang (Cembalo) Wer im 18. Jh. „etwas“ war und werden wollte, spielte ein Instrument und machte die Grand Tour, eine mehrmonatige Bildungsreise zu wichtigen Kulturstätten und Zentren der Gegenwartskunst Europas. Auch Joh. Friedrich Armand von Uffenbach (1687–1769), später Bürgermeister von Frankfurt a. M., begeisterter Amateurmusiker, Mäzen ...

 

Musik Literatur

ConGenial 14.02.2020

Susan Kreller, Jun-Ho Gabriel Yeo (Klavier): PIRASOL

14.02.2020 | Susan Kreller (*1977, lebt in Bielefeld) wurde 2012 mit dem Jugendbuch Elefanten sieht man nicht bekannt und erhielt zahlreiche Preise, u.a. den GWK-Förderpreis für ihr Romanmanuskript zu Pirasol (Berlin Verlag 2017). Jun-Ho Gabriel Yeo (*1998) studiert derzeit bei Prof. Bernd Goetzke an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Neben dem GWK-Förderpreis (2015) erspielte ...

 

Musik

Junge Virtuosen 16.02.2020

Vox Quartett

16.02.2020 | Leidenschaft, Ausdruckskraft, Innigkeit und Virtuosität: das junge VOX QUARTETT überzeugt und fasziniert. – 1820 beginnt Franz Schubert ein Streichquartett in c-Moll, doch er lässt es nach dem 41. Takt des 2. Satzes unvollendet liegen: ein spannendes Experiment auf dem Weg zu einem neuen Stil, in dem zwei musikalische Ideen einander entgegenstehen, um sich dann zu ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 19.02.2020

Stefan Astakhov (Bariton), Ammiel Bushakevitz (Klavier)

19.02.2020 | Programm Lieder von: Michail I. Glinka, Pjotr I. Tschaikowski, César Cui, Frédéric Chopin, Reinhold M. Glière, Sergej W. Rachmaninov, Nikolai K. Medtner, Karl J. Millöcker, Juan Vert und Reveriano Soutullo, Emmerich Kálmán, Federico Moreno Torroba, Franz Lehár Frédéric Chopin: Ballade g-Moll op. 23 für Klavier solo Zeit und Ort Mittwoch, 19.02.2020, 20 Uhr LWL-Römermuseum (Ausstellungssaal) ...

 

Musik

GWK-Förderpreis Vorspiel 2020

5. bis 7.03.2020, Musikhochschule Münster

05.03.2020—07.03.2020 | Das GWK-Förderpreis-Vorspiel findet aus Vorsicht dieses Jahr unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. -  Unter herausragenden jungen Talenten suchen wir zwei MusikerInnen, die durch originäre Gestaltungskraft, souveräne Technik und tiefe Musikalität begeistern. 29 Bewerber*innen stellen sich einer Fachjury in einem öffentlichen Vorspiel vor.  

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 14.03.2020

Konzert mit Oslo Kammerakademie verschoben

14.03.2020 | Das Konzert mit der Oslo Kammerakademie, das für Samstag, den 14. März 2020 geplant war, sagen wir ab, um der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Die Veranstaltung hätte in Haltern am See in der Reihe „Musik im Römer“ stattfinden sollen. Sie wird voraussichtlich am 19. November in Haltern nachgeholt. Die Konzertkarten behalten ihre Gültigkeit.

 

Musik

Gempt Soireen 22.03.2020 Simon Degenkolbe (Klarinette) & Helge Aurich (Klavier)

Das Konzert fällt leider aus

22.03.2020 | Das Konzert muss leider ausfallen.   Hits der Klarinetten-Klavier-Literatur: Herzergreifend poetisch mit weiten Melodien und langen Atembögen, extrem virtuos und jazzig, kess, augenzwinkernd, mitunter clownesk und erfrischend schräg. Eben à la française ist das Programm von Simon Degenkolbe und Helge Aurich. Chausson versetzt in den Opernsaal, träumerische Melodik und Scherz bei Debussy. An romantischer Harmonik ...

 

Musik

Chapeau Classique 19.04.2020, Dmytro Omelchak (Gitarre)

Das Konzert fällt leider aus

19.04.2020 | Leider müssen wir unser Chapeau Classique-Konzert mit dem Gitarristen Dmytro Omelchak im Erbdrostenhof des LWL am 19.04.2020 wegen der Corona-Pandemie absagen. Im Hinblick auf die wirtschaftliche Situation der Künstlerinnen und Künstler sowie der Kulturveranstalter und aller in der Branche Beschäftigten sind die Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, u.U. existenzbedrohend. Die Einkünfte bleiben – vermutlich in ...

 

Musik

Chapeau Classique 17.05.2020

Das Konzert fällt leider aus

17.05.2020 | Leider müssen wir unser Chapeau Classique-Konzert mit dem Kiyohiko Kudo (Marimba) & Carmen Steinmeier (Harfe) im Erbdrostenhof am 19.04.2020 wegen der Corona-Pandemie absagen. Im Hinblick auf die wirtschaftliche Situation der Künstlerinnen und Künstler sowie der Kulturveranstalter und aller in der Branche Beschäftigten sind die Maßnahmen, die ergriffen werden müssen, u.U. existenzbedrohend. Die Einkünfte bleiben – vermutlich ...

 

Musik

summerwinds münsterland

Europas Holzbläser Festival fällt 2020 aus

26.06.2020—06.09.2020 | Im Hinblick auf die möglichen negativen Folgen der Corona-Pandemie sehen wir uns leider gezwungen, das internationale Holzbläserfestival summerwinds münsterland in diesem Jahr abzusagen. 2022 sind wir mit neuem Schwung wieder für Sie da. Das Risiko, das Festival mit mehr als 45 Veranstaltungen unter den neuen Gegebenheiten durchzuführen, erscheint uns zu groß. In zahlreichen Gesprächen haben ...

 

Musik

Open-Air Konzert 28.08.2020

Xenon Saxophon Quartett

28.08.2020 | Der Bunker wird offene Bühne, der Parkplatz davor corona-sichere Lounge. International preisgekrönt und von uns gefördert, gehört es zur Crème der jungen Chamber Music-Ensembles – das Xenon Saxophone Quartet aus Köln. In den Fenstern des Ateliers von Andreas Rosenthal spielen die vier Jungs Klassisches: zum Herz-Zerreißen, Träumen, Chillen, alles gleichzeitig oder je nachdem. Bitte bringen ...

 

Musik Literatur

ConGenial 02.10.2020

Wenzel, Reyer, Gees

02.10.2020 | Die beiden mehrfach ausgezeichneten Lyriker lesen aus ihren Gedichtbänden und unveröffentlichte neue Texte. Michael Gees, der renommierte Pianist und Gründer des Consol Theaters, improvisiert dazu. Christoph Wenzel (*1979, lebt in Aachen) veröffentlicht Gedichte in Anthologien und Zeitschriften, sein letzter Gedichtband lidschluss erschien 2015 bei der Edition Korrespondenzen. Neben u.a. dem Förderpreis des Landes NRW erhielt ...

 

Musik

Beat Club Bliss 16.10.2020

Theo Plath: Ultimativ

16.10.2020 | Ein seltener Hochgenuss – mit einem der gefragtesten Interpreten seiner Generation und mit Musik, die in die Tiefe der Seele geht. Theo Plath fasziniert als Solofagottist. Sonor und lyrisch, von mattem Glanz ist sein Ton, unmittelbar bewegend, und sein Spiel so lebendig wie das Schilfgras des Mittelmeerufers, aus dem der 26-Jährige seine Doppelrohrblätter schnitzt. „Reine ...

 

Musik

Chapeau Classique 17.10.2020 und 18.10.2020

Violetta Khachikyan; Fugenpassion, romantisch

17.10.2020—18.10.2020 | Emotion und Energie pur, die Aussage zugespitzt, die Struktur glasklar: das ist die romantische Fuge, und diese ist Violetta Khachikyans Passion. Die vielseitige Solistin, begehrte Kammermusikpartnerin und „wahre Meisterin der Klangfarben“ (Westdt. Zeitung) ist überzeugt, dass nur die Fuge, als anspruchsvollste musikalische Form, die Sehnsucht des 19. Jhs nach seelischer Harmonie und Hingabe erfüllen konnte: ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 21.10.2020

Liv Migdal (Violine), Krzysztof Meisinger (Gitarre)

21.10.2020 | Programm Wolfgang A. Mozart (1756–1791): Sonate für Klavier und Violine G-Dur, KV 301 Józef Wieniawski (1837–1912): Sonate für Violine und Klavier d-Moll, op. 24 Zeit und Ort Mittwoch, 21.10.2020, 18 Uhr und  20 Uhr LWL-Römermuseum (Ausstellungssaal) Weseler Str. 100, 45721 Haltern am See Karten Eintritt Einzelkarte: 18 €, erm. 15 € für Personen bis 25 ...

 

Musik

Musik im Römer 18.11.2020, Zizhu Wang & Kiyohiko Kudo

Das Konzert entfällt

18.11.2020 | Leider müssen wir das Musik-im-Römer-Konzert mit Kiyohiko Kudo & Lila Zizhu Wang (Percussionist·innen) im LWL-Römermuseum in Haltern am 18.11.2020 aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Wenn Sie uns als Kulturschaffende unterstützen möchten, indem Sie Ihr Ticket für die abgesagte Veranstaltung nicht zurückgeben, stellen wir Ihnen gerne über den nicht erstatten Ticketpreis eine Spendenquittung aus. In diesem Fall bitte die ...

 

Musik

Chapeau Classique 2020

Konzert mit Oslo Kammerakademie entfällt

20.11.2020 | Das bei CHAPEAU CLASSIQUE für den 20.11.2020 ins Auge gefasste Nachholkonzert mit der Oslo Kammerakademie kann aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften nicht stattfinden. Wenn Sie noch Karten für das ursprünglich am 13.03.2020 geplante Konzert haben, so können Sie diese ab dem 01.10.2020 bei der GWK zurückgeben.

 

Musik

Chapeau Classique 21.u. 22.11.2020 Zizhu Wang & Kiyohiko Kudo

Die Konzerte entfallen

21.11.2020—22.11.2020 | Leider müssen wir unsere Chapeau Classique-Konzerte mit Kiyohiko Kudo & Lila Zizhu Wang (Percussionist·innen) im Erbdrostenhof am 21. und 22. November 2020 wegen der Schutzmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Bei Fragen zur Ticketrückerstattung melden Sie sich gerne bei buero.gwk@lwl.org. Wir hoffen, Sie alle bald wieder bei Konzerten begrüßen zu können. Bleiben Sie gesund und uns ...

 

Musik

Beat Club Bliss 27.11.2020 Maciej Frąckiewicz

Das Konzert entfällt

27.11.2020 | Leider müssen wir das Beatclub Bliss Konzert mit dem Akkordeonisten Maciej Frąckiewicz, das am 27.11.2020 im Beatclub in Greven hätte stattfinden sollen, aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Bei Fragen zur Ticketrückerstattung melden Sie sich gerne bei buero.gwk@lwl.org. Wir hoffen, Sie alle bald wieder bei Konzerten begrüßen zu können. Bleiben Sie gesund und uns gewogen! Ihre GWK ...

 

Musik

Chapeau Classique 05.12.2020 und 06.12.2020

Simon Degenkolbe & Helge Aurich: Grand Duo

05.12.2020—06.12.2020 | Leider müssen wir unsere Chapeau Classique-Konzerte mit Simon Degenkolbe (Klarinette) und Helge Aurich (Klavier) im Erbdrostenhof am 05. und 06. Dezember 2020 wegen der Schutzmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Bei Fragen zur Ticketrückerstattung melden Sie sich gerne bei buero.gwk@lwl.org. Wir hoffen, Sie alle bald wieder bei Konzerten begrüßen zu können. Bleiben Sie gesund und uns ...

 

Musik

Beat Club Bliss 11.12.2020, Carmen Steinmeier

Das Konzert entfällt

11.12.2020 | Leider müssen wir das Beatclub Bliss Konzert mit der Harfenistin Carmen Steinmeier, das am 11.12.2020 im Beatclub in Greven hätte stattfinden sollen, aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Bei Fragen zur Ticketrückerstattung melden Sie sich gerne bei buero.gwk@lwl.org. Wir hoffen, Sie alle bald wieder bei Konzerten begrüßen zu können. Bleiben Sie gesund und uns gewogen! Ihre GWK

 

Musik

Klangzeit*Werkstatt 2020: Hands on!

Fünf Online-Konzerte der Musikhochschule Münster

14.12.2020—18.12.2020 | Von Montag, 14. Dezember, bis Freitag, 18. Dezember präsentieren Studierende der Musikhochschule Münster die Ergebnisse der Klangzeit*Werkstatt, die unter anderem von der GWK gefördert wird. Jeden Abend um 19:30 Uhr findet ein Konzert mit Musik von heute statt, immer unter dem Motto „hands on!“. Zu erleben sind die Konzerte als YouTube-Premieren, aufgezeichnet wurden sie ohne ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 27.01.2021: Duo Nerses

Das Konzert entfällt

27.01.2021 | Leider müssen wir das Musik-im-Römer-Konzert mit dem Duo Nerses  im LWL-Römermuseum in Haltern am 27.01.2021 aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Wenn Sie uns als Kulturschaffende unterstützen möchten, indem Sie Ihr Ticket für die abgesagte Veranstaltung nicht zurückgeben, stellen wir Ihnen gerne über den nicht erstatten Ticketpreis eine Spendenquittung aus. In diesem Fall bitte die Konzertkarten mit Name und ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 03.03.2021, Julia Puls (Klarinette), Viktor Soos (Klavier)

Das Konzert entfällt

03.03.2021 | Leider müssen wir das Musik-im-Römer-Konzert mit Julia Puls (Klarinette) und Viktor Soos (Klavier) im LWL-Römermuseum in Haltern am 03.03.2021 aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Wenn Sie uns als Kulturschaffende unterstützen möchten, indem Sie Ihr Ticket für die abgesagte Veranstaltung nicht zurückgeben, stellen wir Ihnen gerne über den nicht erstatten Ticketpreis eine Spendenquittung aus. In diesem Fall bitte die ...

 

Musik Literatur

ConGenial 11.05.2021

„Unters blaue Lid“ Reyer & Gees ins Bild gesetzt von Lukas Zerbst

11.05.2021 | ConGenial – geistesverwandt und einander ebenbürtig sind die Künstler:innen, die die acht KonzertLesungen der Reihe „ConGenial“ im Gelsenkirchener Consol Theater ab dem 11. Mai bestreiten. In jeder Musik-Literatur-Performance tritt der Pianist Michael Gees in Dialog mit einem Lyriker oder einer Lyrikerin. Dritter im Bunde und auf der Bühne ist der bildende Künstler Lukas Zerbst. Mit ...

 

Musik

mommenta münsterland 22.08.2021

UWAGA! Plus Philipp Zdebel: MOZARTOVIC. AMADEUS GOES BALKAN GROOVE

22.08.2021 | Für das Konzert am 22.08. in Dülmen gilt: Das Konzert findet überdacht im Freien auf dem Markt der Möglichkeiten statt. Laut aktueller Corona Schutzverordnung (vom 17.08.) müssen Sie bei einer Open-Air-Veranstaltung NICHT nachweisen, dass Sie geimpft, getestet oder genesen sind. Bitte bringen Sie Ihre medizinische Maske mit. Sie müssen Sie in allen Anstell-Situationen tragen.   ...

 

Musik

mommenta münsterland 27.08.2021

Xenon Saxophone Quartet: GUTE STÜCKE – OHNE PERÜCKE

27.08.2021 | Für das Konzert am 27. August in Stadtlohn gilt: Das Konzert findet in der Aula der Losbergschule statt. Laut aktueller Corona Schutzverordnung (vom 17.08.) müssen Sie bei einer Veranstaltung im Innenraum nachweisen, dass Sie geimpft, getestet oder genesen sind. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Gästen ohne Nachweis keinen Eintritt gewähren können. Die Maskenpflicht ...

 

Musik

mommenta münsterland 04.09.2021

Firasso: TALES. ALLES HAT EINE MELODIE

04.09.2021 | Musik ist Leben. Vom Leben erzählt Firasso mit seiner Musik – Geschichten und Szenen, tales: klein, skurril, ironisch, verträumt und verspielt, mit leisem Witz. Immer sind sie voller Wärme und leicht. Alles hat eine Melodie: Der Tanz etwa, den einer vollführt, wenn er in „Käues“, Kölsch für Kaugummi, tritt, um die aromatische Polymerverbindung aus Kunststoff ...

 

Musik

mommenta münsterland 05.09.2021

Duo Fortezza: FIESTA. TANZ DAS LEBEN

05.09.2021 | „Fiesta“ feiert das Leben. Auch wenn das große „perché“, sein Warum und Wozu, wohl auf immer unbeantwortet bleibt. Oder vielleicht gerade deshalb? „Fiesta“ ist gesteigertes Leben: sanft-süße Melancholie und mitreißend-hitziger Spaß – vertraut und exotisch zugleich. Hochgestimmt greifen zwei Weltklassemusiker in die Schatzkiste der Tradition und verwandeln sich in höchst raffinierten Arrangements Hits aus Jazz, ...

 

Musik

LUNARIS-Konzert im Kloster Oelinghausen

Anna Stegmann und Jorge Jiménez

10.09.2021 | LUNARIS –Musikalische Reise durch eine nächtliche Klangwelt im Kloster Oelinghausen. Musik von heute aus 750 Jahren mit international renommierten Virtuosen: Die Blockflötistin Anna Stegmann und der Geiger Jorge Jiménez schaffen mit ihrem Programm „Lunaris“ eine neue Klangwelt, jenseits von Konventionen und Stildiktaten, künstlerisch auf Toppniveau. Auf Einladung der Kirchenmusik St. Petri und der GWK präsentiert ...

 

Musik

LUNARIS-Konzert in Marienmünster

Anna Stegmann und Jorge Jiménez

11.09.2021 | Mit »LUNARIS« haben die Blockflötistin Anna Stegmann und der Geiger Jorge Jiménez eine neue Klangwelt kreiert – jenseits von Konventionen und Stildiktaten und von den Vorgaben der historisch informierten Aufführungspraxis befreit, künstlerisch auf Toppniveau. Die international renommierten Spezialisten für Alte Musik entwerfen Programme, in denen sie ihr Ursprungshabitat faszinierend ausspielen und es zugleich experimentell entgrenzen. Mit diversen Blockflöten, Violine ...

 

Musik

Beat Club Bliss 1.10.2021

Gina Keiko Friesicke: Aurora

01.10.2021 | Bach forever und keine Frage des Alters: „Mit Bachs Musik kann ich mich am besten identifizieren, da mich die Tiefe der Emotionen und ihre expressive Kraft immer wieder und immer mehr berühren“, kommentiert Gina Keiko Friesicke ihr BLISS-Programm. Die junge Geigerin hat es um drei ergreifende langsame Sätze Bachs gebaut. Zu Beginn der Sarabande erklingt ...

 

Kunst Musik Literatur

GWK-Förderpreisverleihung 2020 | 2021

Paderborn-Schloß Neuhaus

10.10.2021 | Herzlich laden wir Sie und Ihre Freundinnen und Freunde zur Verleihung der GWK-Förderpreise 2020 und 2021 in den Audienzsaal von Schloß Neuhaus ein. Wir haben für Sie ein buntes Wort-Musik-Literatur-Programm vorbereitet. (s.u.) PREISVERLEIHUNG Sonntag, 10. Oktober 2021, 11:30 Uhr Audienzsaal von Schloß Neuhaus Residenzstraße 2 33104 Paderborn-Schloß Neuhaus Im Anschluss an die Preisverleihung laden wir ...

 

Musik

Chapeau Classique 17.10.2021 (16 & 19 Uhr)

Simon Degenkolbe & Helge Aurich: Grand Duo

17.10.2021 | Große Romantik, die ergreift und noch tief berührt, wo sie altersweise geworden ist. Wunderbare Melodien, satte und gebrochene Farben in einem fesselnden musikalischen Gespräch: Simon Degenkolbe und Helge Aurich spielen die seelischen Kontraste aus und rühren an die Extreme des Vorstellens und Fühlens. Doch auch das Maß beherrschen sie virtuos und die feinen Nuancen der ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 03.11.2021

Duo Jilo: Geliebte Clara

03.11.2021 | Verträumt und innig, romantisch leidenschaftlich oder scherzend und ungestüm: Das vielfach ausgezeichnete Duo Jilo – Julia Puls bekam u.a. den GWK-Förderpreis 2020 – beleuchtet in Musik und Briefauszügen die Freundschaft zwischen Brahms und den Schumanns. Musiker:innen Duo Jilo Julia Puls Klarinette Viktor Soos Klavier Programm: Geliebte Clara Robert Schumann (1810–1856): Fantasiestücke für Klarinette und Klavier ...

 

Musik

Beat Club Bliss 12.11.2021

Matei Rusu: Emotions

12.11.2021 | „Unabhängig von Sprache und Kultur kann Musik uns bewegen. Mein Programm ist eine Reise durch unsere Innenwelt, ich möchte das Spektrum menschlicher Gefühle und Seelenzustände evozieren“, meint Matei Rusu und hebt mit Bachs Prelude an, „einem feierlich-spirituellen Stück. Es ist für mich wie eine Kathedrale in klein.“ Extrovertiert-virtuos Legnanis Fantasia, beeinflusst vom Klavierstil Liszts: Drama ...

 

Musik

Chapeau Classique 21.11.2021 (16 & 19 Uhr) Xenon Saxophone Quartet

Das Konzert fällt leider aus

21.11.2021 | Leider müssen wir unsere Chapeau Classique-Konzerte mit dem Xenon Saxophone Quartet am 21.11.2021 um 16 Uhr und um 19 Uhr im Erbdrostenhof wegen eines Coronafalls im Umfeld des Ensembles absagen. Bei Fragen zur Ticketrückerstattung melden Sie sich gerne bei buero.gwk@lwl.org. Wir hoffen, Sie alle bald wieder bei Konzerten begrüßen zu können. Bleiben Sie gesund und ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 01.12.2021

Kiyohiko Kudo (Marimba): Dreisprung

01.12.2021 | Esprit und Anmut: Ein tänzelnder Virtuose, der die Marimba mit vier Holzschlägeln hochsensibel und leidenschaftlich spielt. Kiyohiko Kudo, GWK-Preisträger von 2016, entlockt den hölzernen Klangplatten der Marimba bezaubernde Wärme, Harmonie und Melodie. Musiker Kiyohiko Kudo Marimba Programm: Dreisprung Joh. Sebastian Bach (1685–1750): Sinfonien Nr. 1, 2, 6, 7, 14 (BWV 787, 788, 792, 793, 800) ...

 

Musik

Beat Club Bliss 03.12.2021 Jerusalem Duo

Das Konzert fällt leider aus

03.12.2021 | Das für Freitag, den 3. Dezember angekündigte Konzert der Reihe „Beat Club Bliss“ mit dem Jerusalem Duo ist coronabedingt abgesagt. Tickets, die in Greven gekauft worden sind, können bei Greven Marketing, Alte Münsterstr. 23, gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden. Wer Tickets online, in einer Vorverkaufsstelle oder über die GWK-Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit in Münster ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 19.01.2022 Programmänderung

Migdal und Goldstein springen für das Jerusalem Duo ein

19.01.2022 | Obwohl beide geboostert sind, hat das Coronavirus das Jerusalem Duo erwischt, so dass es sein Konzert bei „Musik im Römer“ in dieser Woche nicht spielen kann. Kurzfristig springt am Mittwoch, dem 19. Januar, die international gastierende Geigerin Liv Migdal, die in Haltern bekannt und äußerst beliebt ist, ein. Mit ihr spielt der Percussionist Matan Goldstein. ...

 

Musik

Chapeau Classique 30.01.2022 (16 & 19 Uhr)

Marsyas Baroque: Apotheose Corelli

30.01.2022 | Marsyas Baroque feiert das Barock und enthebt mit „Apotheose Corelli“ in die Höhen des Parnass. Als Geiger war Corelli ein Topstar, als Komponist war er Pop – schon zu Lebzeiten wurde er in Europa als „neuer Orpheus unserer Tage“ verehrt, im Pantheon in Rom ist er beigesetzt. Bis ins 19. Jh. waren seine Kompositionen die ...

 

Musik

Chapeau Classique 20.02.2022 (16 und 19 Uhr) Eckels, Danz & Wolff: Freundschaft

Das Konzert fällt leider aus

20.02.2022 | Leider müssen wir unsere Chapeau Classique-Konzerte mit mit Lena Eckels, Ingeborg Danz und Simone Wollf am 20.02.2022 um 16 Uhr und um 19 Uhr im Erbdrostenhof absagen. Eine der Musikerinnen hat eine Corona-Infektion. Wer Tickets an einer Vorverkaufsstelle erworben hat, kann sie dort zurückgeben. Online oder bei der GWK  gebuchte Tickets können bei uns zurückgegeben ...

 

Musik

GWK-Förderpreis Musik

Öffentliches Vorspiel 1. und 2. April

01.04.2022—02.04.2022 | Herzlich laden wir Sie zum Vorspiel um die diesjährigen GWK-Förderpreise für Musik in die Musikhochschule Münster ein. Am 1. Und 2. April bewerben sich 18 junge Talente um unsere beiden Preise. Das Instrumentenfeld ist wie immer breit gefächert: Blockflöte, Klarinette, Trompete, Schlagzeug, Marimba, Cello, Bratsche, Geige, Gesang und Klavier. Auch eine Harfenistin hat sich angemeldet. ...

 

Musik

Chapeau Classique 07.04.2022 (20 Uhr)

Repercussion: Percussion reloaded

07.04.2022 | Repercussion ist Percussion reloaded und eines der coolsten Ensembles seiner Art. Sticks und Schlägel und die bloßen Hände, Rhythmus im Leib, Energie, die elektrisiert: Repercussion ist Schlagwerk at its best plus Elektronik mit Audio-Echtzeit-Effekten – auf kein Genre festzulegender, authentischer Sound unserer Zeit. Mitglieder in namhaften Sinfonieorchestern, haben die Freunde mit ihrer Band Neues im ...

 

Musik

Chapeau Classique 07.05.2022 und 08.05.2022

Suyoen Kim & Annika Treutler: Schönste Sonaten

07.05.2022—08.05.2022 | Charisma, seelische Weite, Tiefe und Kraft; Virtuosität und Ausdrucksvermögen, die grenzenlos scheinen: Suyoen Kim und Annika Treutler ragen unter den Musiker:innen ihrer Generation hervor. Sie haben alles – und sie geben es, in zwei der wohl schönsten Violinsonaten überhaupt. Prokofjews D-Dur-Sonate gehört zu den beliebtesten Kammermusiken des 20. Jahrhunderts. Er hatte sie mitten im Zweiten ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Ensemble Odyssee: In aller Freundschaft

24.06.2022 | Feinheit und Raffinesse, makellose Intonation und filigrane Ornamentierung bei zupackendem Klang und einer Spielfreude, die umwerfend ist: Die Kritik zählt das Ensemble Odyssee zu den spannendsten Barockensembles Europas. Die Wahl-Amsterdamer vereinen festliche Bläserkonzerte und Suiten von drei Großen des Barock, die Freunde, aber auch Rivalen waren: Johann Sebastian Bach, Christoph Graupner, Georg Philipp Telemann. „In ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Blockbuster - Ausstellung - Workshops - Konzerte

24.06.2022—26.06.2022 | Zum dritten Mal dreht sich in Münsters Mitte zur Eröffnung der Summerwinds Münsterland alles um die Blockflöte – beim BlockBuster in Münster. Eine beeindruckende „Blockflötenwelt“ erwartet Sie in der Bürgerhalle der Bezirksregierung Münster. Namhafte Blockflötenbauer und -firmen stellen ihre Blockflötenmodelle vor, man kann Instrumente ausprobieren, kaufen, reparieren lassen. Man kann fachsimpeln oder, als Laie, über ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Internationales Holzbläser Festival

24.06.2022—02.09.2022 | Wieder durchweht das internationale Holzbläserfestival Summerwinds Münsterland den Nordwesten Nordrhein-Westfalens. Vom 24. Juni bis zum 2. September 2022 präsentieren wir, in Kooperation mit mehr als 50 Partnern in der Region an attraktiven Spielorten hochkarätige Konzerte aus Klassik, Crossover, Weltmusik. In diversen, traditionellen und originellen Ensemblekonstellationen sind Vielfalt, Farbigkeit und Innovationsreichtum der Holzbläserszene zu erleben. Ein ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Erik Bosgraaf: Vivaldis Jahres- und Lebenszeiten

25.06.2022 | Als hätte Vivaldi seine Violinkonzerte für die Blockflöte komponiert! So selbstverständlich und frei, so überzeugend, lebendig und frisch bringt Erik Bosgraaf „Die vier Jahreszeiten“ des Roten Priesters mit dem Barockensemble Cordevento auf die Bühne. „Für mich ist die Blockflöte die reinste Form des Ausdrucks“, bekennt der in Europa und Asien konzertierende Virtuose. Doch nicht nur ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Peter Holtslag & Ruysdael Kwartet: Songs of War and Peace

25.06.2022 | Barock inspiriert, mitreißend komponiert, agil und dramatisch von Peter Holtslag, der weltweit konzertiert, und dem namhaften Ruysdael Kwartet aufgeführt: Gordon Jacobs berühmte Suite und Willem Wander Van Nieuwkerks „Lieder von Krieg und Frieden“. Van Nieuwkerk hat eine Retrospektive auf den Dreißigjährigen Krieg geschrieben, der mit dem Prager Fenstersturz begann und 1648 u.a. in Münster beendet ...

 

Musik

Blow! BlockflötenOrchester Westfalen

Heavy Wood

26.06.2022 | Eine erste Werkstattpräsentation des neu gegründeten Blow! Blockflöten Orchesters Westfalen mit Werken von u.a. Heinrich Schütz, Samuel Scheidt, Antonio Lotti, Johann Sebastian Bach, Björn Hagvall Besetzung Blow! BlockflötenOrchester Westfalen Heida Vissing, Frank Oberschelp Leitung Zeit und Ort 26.06.2022 LWL Museum für Kunst und Kultur, Münster Mehr Informationen

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Eyal Ein-Habar & Gwyneth Wentink: Suite en duo

26.06.2022 | Klarheit ohne Schwere, sanfte Melancholie und ein Duft von weiter Ferne. Auch Heiterkeit, Humor, farbenprächtige Harmonien und Melodien in langen Linien, voller Anmut und Eleganz, oftmals Feuer, oft verspielt, mit verzwickten Läufen und Sprüngen. Eyal Ein-Habar und Gwyneth Wentink präsentieren ein intimes „französisches“ Programm vom Impressionismus bis zum Tango Nuevo Astor Piazzollas, der als Student ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Peter Holtslag & Ruysdael Kwartet: Songs of War and Peace

26.06.2022 | Barock inspiriert, mitreißend komponiert, agil und dramatisch von Peter Holtslag, der weltweit konzertiert, und dem namhaften Ruysdael Kwartet aufgeführt: Gordon Jacobs berühmte Suite und Willem Wander Van Nieuwkerks „Lieder von Krieg und Frieden“. Van Nieuwkerk hat eine Retrospektive auf den Dreißigjährigen Krieg geschrieben, der mit dem Prager Fenstersturz begann und, 1645 vorbereitet durch das Lengericher ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

The Royal Wind Music: Der Orangenhof – Die Kathedrale von Sevilla

26.06.2022 | Ein Blockflötenensemble der Königsklasse: sein Klang ist groß wie der einer Orgel, seine Bühnenpräsenz zwingend. Mit geistlicher und weltlicher Musik entführt The Royal Wind Music ins Sevilla des 15. und 16. Jhs, ins goldene Zeitalter der Polyphonie. 1401 hatte das Domkapitel in Sevilla beschlossen, eine Bischofskirche zu bauen, „so groß, dass kommende Generationen uns für ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Zusatzkonzert: The Royal Wind Music: Der Orangenhof - Die Kathedrale von Sevilla

26.06.2022 | Ein Blockflötenensemble der Königsklasse: sein Klang ist groß wie der einer Orgel, seine Bühnenpräsenz zwingend. Mit geistlicher und weltlicher Musik entführt The Royal Wind Music ins Sevilla des 15. und 16. Jhs, ins goldene Zeitalter der Polyphonie. 1401 hatte das Domkapitel in Sevilla beschlossen, eine Bischofskirche zu bauen, „so groß, dass kommende Generationen uns für ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

The Sound of Klezmer: Let’s be Happy

30.06.2022 | Seele und Tanz, Hochzeitsmusik, Festmusik: „Soul“ aus Israel, traditionell, doch zeitgenössisch interpretiert von einem Rising Star der internationalen Klezmer-Szene und drei exzeptionellen Klezmorim. Der Klarinettist Maxim Solniker, Schüler Giora Feidmans, spielt mit seiner Band The Sound of Klezmer das Fest-Feeling des Schtetls und das Tempo unserer Cities auf die Bühne – frei, spontan und hochenergetisch. ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

François Lazarevitch & La Fonte Barockorchester, Fabrizio Ventura: Paris!

01.07.2022 | Es gibt etwas zu entdecken: die Fürst zu Bentheimsche Musikaliensammlung Burgsteinfurt und die Paris-connection der Grafen zu Bentheim und Steinfurt im 18. Jahrhundert. Mit diesen das reiche, international geprägte Musikleben im damaligen Westfalen – und das jüngst von Fabrizio Ventura gegründete Westfälische Barockorchester „La Fonte“. Zusammen mit François Lazarevitch, einem der führenden Barockflötisten unserer Zeit, ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Breeze: Spark

02.07.2022 | Breeze – das ist eine Brise, ein Sound, der schwebt. Das ist ein Wirbel, der Melodien kichern und Harmonien tanzen lässt, ein Wind, der Funken, sparks, entzündet, Leben, Energie, Esprit versprüht. Stürmen das Klassische aber Funk, Rock, Techno oder Blues, kommt ein Orkan auf, ein blow up, das die musikalischen Grenzen hinwegbläst und ganz sicher ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

François Lazarevitch & La Fonte Barockorchester, Fabrizio Ventura: Paris!

02.07.2022 | Es gibt etwas zu entdecken: die Fürst zu Bentheimsche Musikaliensammlung Burgsteinfurt und die Paris-connection der Grafen zu Bentheim und Steinfurt im 18. Jahrhundert. Mit diesen das reiche, international geprägte Musikleben im damaligen Westfalen – und das jüngst von Fabrizio Ventura gegründete Westfälische Barockorchester „La Fonte“. Zusammen mit François Lazarevitch, einem der führenden Barockflötisten unserer Zeit, ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

François Lazarevitch & La Fonte Barockorchester, Fabrizio Ventura: Paris!

03.07.2022 | Es gibt etwas zu entdecken: die Fürst zu Bentheimsche Musikaliensammlung Burgsteinfurt und die Paris-connection der Grafen zu Bentheim und Steinfurt im 18. Jahrhundert. Mit diesen das reiche, international geprägte Musikleben im damaligen Westfalen – und das jüngst von Fabrizio Ventura gegründete Westfälische Barockorchester „La Fonte“. Zusammen mit François Lazarevitch, einem der führenden Barockflötisten unserer Zeit, ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

François Lazarevitch & La Fonte Barockorchester, Fabrizio Ventura: Paris!

04.07.2022 | Es gibt etwas zu entdecken: die Fürst zu Bentheimsche Musikaliensammlung Burgsteinfurt und die Paris-connection der Grafen zu Bentheim und Steinfurt im 18. Jahrhundert. Mit diesen das reiche, international geprägte Musikleben im damaligen Westfalen – und das jüngst von Fabrizio Ventura gegründete Westfälische Barockorchester „La Fonte“. Zusammen mit François Lazarevitch, einem der führenden Barockflötisten unserer Zeit, ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Ney Trio: Sema

07.07.2022 | Mitreißende Grenzgänge zwischen Orient und Okzident, meditative Begegnungen zwischen Tradition und Moderne. Im Vordergrund dieser originellen Weltmusik: Ney und Duduk. Murat Cakmaz ist einer der gefragtesten Neyspieler in Europa und einer der wenigen überhaupt, die die Rohrflöte der Sufis virtuos beherrschen. Für die Ney hat Cakmaz eine spezielle Spieltechnik entwickelt, mit der er sowohl westliche ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Subtilu-Z & Jerusalem Duo: Rock You

08.07.2022 | Programmänderung Covid erwischt uns in diesen Tagen auch, und zwar mit dem Summerwinds-Konzert in Greven am Freitag, den 8. Juli 2022, das anders stattfinden muss als angekündigt. Aber auch das wird spannend! Sie sollten Special Guest der Band Subtilu-Z sein, nun spielen der Saxofonist Andre Tsirlin und die Harfenistin Hila Ofek, bekannt unter dem Namen ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Statt mit Subtilu-Z spielt das Jerusalem Duo das Summerwinds-Konzert am 8. Juli 2022 in Greven allein

08.07.2022 | Covid erwischt uns in diesen Tagen auch, und zwar mit dem Summerwinds-Konzert in Greven am Freitag, den 8. Juli 2022, das anders stattfinden muss als angekündigt. Aber auch das wird spannend! Sie sollten Special Guest der Band Subtìlus sein, nun spielen der Saxofonist Andre Tsirlin und die Harfenistin Hila Ofek, bekannt unter dem Namen „Jerusalem Duo“, das Summerwinds-Konzert ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Dianto Reed Quintet: Alborada

09.07.2022 | Alborada – „Morgenständchen“ könnte über den Auftritten des jungen Dianto Reed Quintet stehn. Denn für die Spanier:innen, die in Amsterdam studieren und als Ensemble jüngst wichtige niederländische Preise gewonnen haben, geht derzeit die Sonne auf. Dianto ist Newcomer und auf dem Sprung in eine internationale Karriere. Mit dem Gastspiel bei Summerwinds geben die temperamentvollen Fünf ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Five Sax: In Time

10.07.2022 | Mit den Rhythmen der Welt sind sie aufgewachsen, die Five Sax aus Polen und Italien, den USA, Chile und Hong Kong. Gefunden haben sie sich im so hippen wie altehrwürdigen Wien, wo sie klassisches Saxophon studierten und sich ihren Lebensunterhalt zu Beginn mit ihrer Musik verdienten – als Straßenband in der Altstadt. Dazu kamen Preisgelder. ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Linos Ensemble: Quintette plus

14.07.2022 | Famose Gestaltungskraft, Perfektion und Wagnis, Klarheit und Enthusiasmus, Sanglichkeit, Schönheit: seit mehr als 40 Jahren begeistert das Linos Ensemble Publikum und Kritik. 1977 benannten die Musiker:innen ihr neues Ensemble nach Linos, dem mythischen Sänger. Der hatte, wie sein Bruder Orpheus, den Vater beerbt: Apollon, den Gott der Kunst, vor allem des Gesangs, den Gott des ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Duo Revelio: Revelare

15.07.2022 | Ob es sich nach dem Revelio-Zauber in „Harry Potter“ benannt hat, der verborgene Dinge, Botschaften, Lebewesen sichtbar macht und das wahre Äußre solcher Menschen enthüllt, die ihre Gestalt verzaubert haben? Lateinisch revelare heißt „enthüllen, offenbaren“, und das Duo Revelio offenbart, was sich in den Noten verbirgt: die Musik, seine Musik. Ein guter Zauber, der bezaubert. ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Los Temperamentos: Tanze das Leben – Entre dos Tiempos

16.07.2022 | Liebe Gäste, Während der Veranstaltung gilt Maskenpflicht. Temperamentvoll wie kaum ein andres Ensemble spielt Los Temperamentos zum Tanz zwischen den Zeiten und Welten auf – mit affektreich-effektvoller Barockmusik aus Lateinamerika und Europa. Die Tänze sind fremd und vertraut zugleich: bailes und danzas, Cachua und Tonada, Polo oder Son und Chaconne. Bestens ausgebildet an der Hochschule ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Blaž Sparovec & c/o chamber orchestra: GO EAST

17.07.2022 | Blaž Šparovec, einer der international führenden jungen Klarinettist:innen, trifft sich mit dem c/o chamber orchestra aus Berlin, in dem Individualist:innen aus zwölf Ländern miteinander spielen – ohne Dirigenten. „c/o“ steht für chamber orchestra und care of, „in Obhut von“: „Ein Komponist schreibt Noten auf Papier, doch das Geschriebene wird erst Musik, wenn wir Interpret:innen es ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Brendan Mulholland & Augustin Charlier: Daffodils

21.07.2022 | Irish Folk von heute, der Altes wahrt: eine Tradition, die lebendig ist. Vom Land aus erobert er die Städte der Welt und wird nicht nur von Iren, sondern in internationalen Ensembles gemacht. So trifft sich Brendan Mulholland aus Nordirland in Bocholt mit Augustin Charlier, seinem Gitarrenpartner, wenn er auf dem Kontinent spielt. Brendan Mulholland gilt ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Jana Semeradova & Erich Traxler: Solo für die Prinzessin

22.07.2022 | Allerfeinstes nur für die Prinzessin! Anmutig und galant dargeboten von Jana Semerádová und Erich Traxler, den international gastierenden Barock-Spezialisten aus Prag und Wien. Graziöse Rokokomelodien, quirlige Ornamentik – war es das, was Prinzessin Anne, Princess Royal und Prinzessin von Oranien (1709–1759), an den Barockmeistern Händel und Leclair so liebte? In London hatte die älteste Tochter ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Konstantin Manaev & Signum Saxophone Quartett: Bachianas

23.07.2022 | Intellekt und Intuition – bei den Saxern von Signum sind sie eins. Wie bei Konstantin Manaev, der mit sechs Cello lernen wollte, weil Bachs 1. Suite ihn gepackt hatte, als seine Mutter sie auf dem Klavier spielte. In seinen „Bachianas“ feiert das Quintett Bach mit adaptierten Werken des Barockmeisters und von Komponisten, die sich auf ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Ortega Quero, Lefévre, Degenkolbe, Koch, Imani, Ha, Haunhorst: Stefan Heucke: Holzbläsersonaten – Uraufführung

24.07.2022 | Mit fünf der führenden Interpret:innen ihrer Generation hat Stefan Heuckes vierteiliger Sonatenzyklus für Holzbläser Weltpremiere. Das Konzert wird von dem Komponisten moderiert. Schon früh hatten sie sich über Wettbewerbserfolge einen Namen gemacht: die österreichische Flötistin Daniela Koch, der spanische Oboist Ramón Ortega Quero, sein Landsmann, der Klarinettist Pablo Barragán, der französische Fagottist Marceau Lefèvre und ...

 

Musik

Meisterkurs Kai Frömbgen

Zelenkas Triosonaten

25.07.2022—28.07.2022 | Der Meisterkurs richtet sich an fortgeschrittene Oboenstudent:innen. Prof. Kai Frömbgen erarbeitet und spielt mit den Teilnehmer:innen die Triosonaten Nr. 1, Nr. 2, Nr. 4 und Nr. 5 von Jan Dismas Zelena. Es können maximal 8 Studierende an dem Kurs teilnehmen. Zum Abschluss werden die Stücke gemeinsam mit dem Dozenten in einem öffentlichen Konzert in der ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Meisterkurs Oboe - Prof. Kai Frömbgen

25.07.2022—28.07.2022 | Zelenkas Triosonaten Der Meisterkurs richtet sich an fortgeschrittene Oboenstudent:innen. Prof. Kai Frömbgen erarbeitet und spielt mit den Teilnehmer:innen die Triosonaten Nr. 1, Nr. 2, Nr. 4 und Nr. 5 von Jan Dismas Zelenka. Es können maximal 8 Studierende an dem Kurs teilnehmen. Zum Abschluss werden die Stücke gemeinsam mit dem Dozenten in einem öffentlichen Konzert ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Tabea Debus & Alon Sariel: Sounds Familiar

27.07.2022 | „Aus der Seele muss man spielen und nicht wie ein abgerichteter Vogel“, schrieb C. P. E. Bach, und „die Musik müsse vornehmlich das Herz rühren“. Das subjektive Empfinden stellte er damit gegen das barocke Regelwerk und dessen objektive Strukturen, die angebliche „Verkopftheit“ der Kompositionen seines Vaters Johann Sebastian. Sounds familiar – klingt bekannt: Ein klassischer ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Abschlusskonzert Meisterkurs Kai Frömbgen: Zelenka!

28.07.2022 | Technisch anspruchsvoll bis zum Äußersten, kompositorisch eigenwillig, bisweilen extravagant, und bei extremer Virtuosität immer höchst musikantisch und expressiv: Zelenkas Triosonaten gehören zu den allerschönsten überhaupt und zum Außergewöhnlichsten, was das europäische Barock zu bieten hat. Die Sonaten, die der Böhme für zwei Oboen und Generalbass schrieb, sind lang und kompliziert, doch niemals verkopft. Ihr Rhythmus ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Doppelkonzert : Andreea Chira & Pavel Efremov: Länder & Styles

29.07.2022 | Genie trifft Folk, ein Schauprogramm auf famose Interpreten. Pawel Efremov und Andreea Chira zeigen, wie große Komponisten sich an Volksmusik inspirierten und dass Panflöte und Akkordeon aus ihr zwar stammen, doch in der Kunstmusik längst eine Heimat haben. Ihre zweite. Das überrascht nicht, sind der Moldawier, der in Deutschland, und die Rumänin, die in Wien ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Doppelkonzert A: Davit Sarukhanyan, Vera Nebylova & Tatiana Verbeke: B&B

29.07.2022 | Ein Opus 11 und ein Opus 114 – und die quirligen Jungen aus Armenien, Chile und Russland, die sich an den Hochschulen in Münster und Essen kennen lernten, fühlen sich in das Werk des alten Brahms ebenso gut ein wie in das Beethovens, der, als er das „Gassenhauer“-Trio schrieb, nur etwas älter war als sie. ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Palisander Recorder Quartet: Achtung, Tarantel! – Beware the Spider!

30.07.2022 | Sprühend, dynamisch, charakter- und temperamentvoll, hoch virtuos und sympathisch: Palisander ist ein junges Blockflötenquartett der internationalen Extraklasse und mit den höchsten Auszeichnungen geehrt. Spannungsreich und fantasievoll verbinden die Wahl-Londonerinnen in ihren Programmen Alte und zeitgenössische Musik und machen staunen über die Vielseitigkeit der Blockflöte, die Schönheit, Differenziertheit und Fülle ihres Klangs. Wie von der Tarantel ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Thomas Dobler's New Baroque & Daniel Schnyder: Händel Reloaded

31.07.2022 | Was ist das? Es macht Spaß, klingt bekannt, nach Barock. Beizeiten poppig, ist es dennoch nicht Mainstream. Kein Jazz, auch keine Weltmusik. Eine Mélange ganz eigener Art, phantasievoll, originell und ganz von heute – von den Musiken des Barock und des 21. Jahrhunderts inspiriert: das „Neue Barock“ des Quartetts um Thomas Dobler und Daniel Schnyder. ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Kebyart Ensemble: Memories

04.08.2022 | „Memories“ – Erinnerungen, an- und erregend evoziert von einem der jüngsten und vielversprechendsten Saxophonquartette Europas. Als Rising Star der ECHO, des Zusammenschlusses großer europäischer Konzerthäuser, legte Kebyart gerade eine erfolgreiche Europatournee in ihren renommierten Sälen hin. Der Ensemblename, das Kofferwort „Kebyart“ – aus art für „Kunst“ und kebyar für „plötzlich aufflackern, aufplatzen“ –, steht für ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Doppelkonzert B: Jerusalem Duo - Duo Ventus: #Rainbow - Luftschlösser

06.08.2022 | „Musik für die ganze Mischpoke“ wollen sie machen, die so farbig und frei wie der Regenbogen ist. Mit „#Rainbow“ sprechen Hila Ofek und André Tsirlin unsere irdische und himmlische Sehnsucht an. War der Regenbogen in alten Kulturen Brücke zwischen Göttern und Menschen und symbolisiert er im Alten Testament die Zusage Gottes an die Menschen, so ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Doppelkonzert A: Duo Ventus - Jerusalem Duo: Luftschlösser - #Rainbow

06.08.2022 | Luftschlösser und ein attraktives Showcase: Mit seinem bunten Programm für eine rare Besetzung lässt das international preisgekrönte Duo Ventus hören, wie vielfältig und exquisit ein „Wind-Duo“ klingen kann. „Ist der Bau von Luftschlössern nicht bewilligungspflichtig?“, fragt der Komponist Jürg Wyttenbach. Sind sie „erdbebensicher und halten sie überhaupt der Realität, z. B. dem Ozonloch, stand?“ Oder ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Il Giratempo: Tale – Ariadnes Geschichte

07.08.2022 | Il Giratempo: das sind exzeptionelle Zeitenwanderer und -wandler, die historische Aufführungspraxis – „Puristisch können wir auch!“ – mit jazziger Improvisation und innovativen Programmideen verbinden. „Arianna’s Tale“ erzählt Ariadnes Geschichte neu, nach Claudio Monteverdi, aber dennoch frei. Weil Theseus sie verlassen hat, will Ariadne sterben; Laila Salome Fischer singt ihr „Lasciatemi morire“, lass mich sterben. Das ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Trio Étoiles: Piazzolla & Gershwin

10.08.2022 | Eine Besetzung, die es sonst in Deutschland so nicht gibt, ein Trio ausgezeichneter Solist:innen, das wunderschön klingt und erfolgreich nach den Sternen greift: Piazzolla und Gershwin. Zwei amerikanische Genies, die die Musik revolutionierten, indem sie ganz eigene Musiksprachen als multikulturelle Mélange erfanden, Genregrenzen und anerkannte Werturteile souverän übergingen. Konzertanter Tango, Tango Nuevo, und Symphonischer Jazz ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Passo Avanti: Vom Suchen und Finden – Begegnung mit Mozart

11.08.2022 | Mozart re-arrangiert, Mozart re-komponiert. Mozart gesucht mit Passo Avanti ist Passo Avanti gefunden mit Mozart. Bestens ausgebildet in Klassik und Jazz, übersetzt das originell besetzte Quartett bekannte Stücke in eine moderne Klangsprache. In Mozart sehen die vier Virtuos:innen einen der wachsten und neugierigsten Menschen. Ohne Einflussangst hat er die musikalischen Stile, die vor ihm waren, ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Carion: CPH22 – Kopenhagen 2022

12.08.2022 | Auf der Bühne weder Notenständer noch Stuhl. Denn das dänisch-lettische Weltspitze-Bläserquintett stellt, was es musikalisch darbietet, zugleich auch choreographisch dar. So spielt Carion musikalische Strukturen nicht allein in seinen Interpretationen lebendig und konturiert heraus, sondern macht das, was man hört, auch anschaulich erlebbar durch Bewegungen, Schritte, Formationen. Hier hört das Auge mit. Das ist einzigartig. ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Oslo Kammerakademi: HARMONIE!

13.08.2022 | Norwegen trifft Beethoven und Mozart „in Harmonie“, mit einer der führenden „Harmoniemusiken“ in Europa, der Oslo Kammerakademi. Das Ensemble benutzt historische Blechblasinstrumente, was seinen authentischen Klang bei historischem Repertoire ausmacht und Werken, die heute entstehen, das spezielle Timbre verleiht. Zu Mozarts Zeit stellten sich die Höfe in Europa sog. Harmoniemusiken zusammen, mobile Ensembles aus Bläsern ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Ensemble 87: La Camorra

14.08.2022 | Piazzolla lässt es nicht los, das Ensemble 87: die Melancholie und Erotik, das Eruptive und Raue seines Tango Nuevo, die abrupten Wechsel ins Lyrische, Sentimentale, die herzzerreißenden Melodien. Rhythmus, Stolz und Vitalität. Der Argentinier revolutionierte den „schmutzigen“ Tango der Bars und Bordelle im Hafenquartier von Buenos Aires, indem er ihn mit Klassik und Jazz zu ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Ensemble Folk Baroque: Barock und folkig

18.08.2022 | Sie gehen sofort in die Beine, ihre Melodien stimmen die Herzen hoch: populäre grounds, ostinate, wiederkehrende Basslinien, über denen sich die Oberstimmen frei entfalten, sowie Volkslieder und Volkstänze, derer sich auch große Komponisten bedienten. Obendrein hat Folk Baroque berühmte Sonaten aus dem europäischen Barock auf dem Programm. So ist spätestens mit „Barock und folkig“ klar: ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Open Chamber Berlin & Wu Wei: East Meets West

20.08.2022 | Open Chamber: der Name weist auf das offene Zimmer, den Probenraum mit Flügeltür, die offen steht, sperrangelweit, einladend, in der Musikmetropole und Vielvölker-Weltstadt Berlin. Open Chamber: der Name ist auch Programm. Denn exzellente Virtuos:innen treffen sich dort, um „offene Kammermusik“ zu machen – Musik, die Schwellen und Grenzen übertritt, Konventionen übersteigt. Sie kommt aus der ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Achtung Ensemble-Wechsel: Trio Klavis springt für Trio Krome, Koyama, Bors ein

21.08.2022 | Das Trio mit Maximilian Krome (Klarinette), Rie Koyama (Fagott) und Enikö Bors (Klavier) kann krankheitshalber nicht spielen. Wir freuen uns sehr, dass das Trio Klavis aus Wien einspringt. Die Tickets, die Sie für das Trio Krome, Koyama, Bors erworben haben, behalten Ihre Gültigkeit. Sollten Sie diese zurückgeben wollen, ist dies kein Problem. Melden Sie sich ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Maximilian Krome, Rie Koyama & Enikö Bors sind verhindert, es spielt das Trio Klavis

21.08.2022 | Das Trio mit Maximilian Krome (Klarinette), Rie Koyama (Fagott) und Enikö Bors (Klavier) kann krankheitshalber nicht spielen. Das Trio Klavis aus Wien springt ein. Alle Information über das neue Ensemble finden Sie unter der Veranstaltung: "Trio Klavis: Trio-Concertino". Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Alternativ können die Eintrittskarten zurückgegeben werden, kontaktieren SIe hierfür bitte: ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Nieuw Amsterdams Klarinet Kwartet: Wunderhorn

25.08.2022 | Allerfeinste Klarinettenkunst! Dazu Spielfreude, echt musikantisch, Delikatesse und Charme, der einnimmt, außerdem Humor. Doch noch mehr Tiefgang. Kein Wunder also, dass das Nieuw Amsterdams Klarinet Kwartet in den Niederlanden ein Liebling des Publikums ist und auch auf internationalen Bühnen begeistert aufgenommen wird. Aber dürfen die Viere das denn: Mahlers Musik auch ein wenig als „die ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Sebastian Manz & Sebastian Studnitzky: The Bernstein Story

26.08.2022 | „Gewagt, ganz klar“, kommentiert der Star-Klarinettist Sebastian Manz die „Bernstein Story“, die er mit dem renommierten Jazzpianisten Sebastian Studnitzky in New York City „geschrieben“ hat. Doch gewagt ist hier gewonnen, das Experiment geglückt. Cool, gekonnt, ernsthaft und frei – die „Bernstein Story“ ist kein konventionelles Crossover, sondern ein souveränes Spiel der Topvirtuosen mit ausgesuchten Werken ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Jaan Bossier Quartet: Echo

27.08.2022 | Artistische Läufe, solistisch oder unisono zu viert, Ausgelassenheit, die den Atem nimmt, und Ruppigkeit, Leidenschaft bis zum Wahnsinn. Oder Leid, Zärtlichkeit, Melancholie, die Trauer um Vergänglichkeit, die Macht von Gewalt. Alles ist rhythmisch komplex, harmonisch überraschend, mit schönsten Melodien natürlich, die das Herz zerreißen, äußerst fein verziert oder rasant umspielt: Das Jaan Bossier Quartett macht ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

14 Berliner Flötisten: Zauberflöten

28.08.2022 | Sommermusiken im neuen Kleid, hell und pastellig und frisch. Freude pur. Berühmte Werke der Klassik, von denen man gewiss so manches im Ohr hat: Mit einem der ausgefallensten Ensembles überhaupt sind sie nun neu zu entdecken. Die 14 Berliner Flötisten haben unterhaltsame Standards, von der Serenade bis zum hochvirtuosen Schaustück, für ihre Besetzung bearbeitet. Sie ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Xenon Saxophone Quartet & Nordwestdt. Philharmonie: Soundtracks

01.09.2022 | Soundtracks zu den Kino-BlockBustern der Welt mit dem preisgekrönten jungen Dirigenten Gábor Hontvári und der Nordwestdeutschen Philharmonie, einem der drei Landesorchester Nordrhein-Westfalens. Abenteuer-Musik: ein veritabler "Fluxkompensator“, der den inneren Beamer anwirft. Da rast Marty McFly mit der Zeitmaschine von Doc Brown – ihr Fluxkompensator macht’s möglich – back to the future, in die Zukunft zurück. ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Theo Plath & Sinfonietta Köln: Con Spirito

02.09.2022 | Wer spielte das Fagott-Konzert von Mozart temperamentvoller, sanglicher und eleganter, wer spielte es expressiver und farbiger als Theo Plath, einer der faszinierendsten Fagottist:innen seiner Generation. Unvermittelte Registerwechsel, große Intervallsprünge, spielerische Läufe und weite Melodiebögen hat der 18-jährige Mozart für das noch immer als Solist unterschätzte Fagott, das „sich im Kirchensaale mit Majestät hören“ lässt (Schubart, ...

 

Musik

Münster Barock Konzert 1

Kügler, Baù & ABCHORDIS ENSEMBLE: Europäisch inspiriert: Galante Hofmusik

16.09.2022 | Zwei universelle Hofmusiker als Meister des vermischten Geschmacks: In ihren spätbarock-galanten Instrumentalkonzerten verschmelzen die Nationalstile Italiens, Frankreichs und Deutschlands, die auch das Musikleben Westfälischer Adelshöfe begeisterten. Im Doppelkonzert für Blockflöte und Viola da gamba lässt sich Telemann von mitreißender osteuropäischer Folklore inspirieren. Musiker:innen Thomas Kügler, Blockflöte Teodoro Baù, Viola da gamba ABCHORDIS ENSEMBLE Claudio Rado, ...

 

Musik

Münster Barock 2022

Konzerte und Architektouren

16.09.2022—18.09.2022 | Münster BAROCK lädt vom 16. bis zum 18. September 2022 wieder zu einem einzigartigen Barockfestival in Münster ein - nach 2016 und 2018 mittlerweile zum dritten Mal. 2020 wie auch 2021 waren zwei Jahre der pandemiebedingten Pause. In der Musik als Stilmittel eingesetzt, können Pausen Spannung erzeugen - so freuen wir uns auf ein facettenreiches ...

 

Musik

Münster Barock Konzert 2

Baù & Buccarella: Musik für sieben Saiten. Berühmte Virtuosen an Europäischen Höfen

17.09.2022 | Prachtvolle Klänge der Viola da gamba mit Musik aus Amsterdam, Paris und Rom - zärtlich-dynamisch und in musikalischer Freundschaft interpretieren zwei renommierte Spezialisten die Werke dreier schillernder Hofmusiker. Zum Instrumentarium der Fürstlich-Bentheim-Tecklenburgischen Hofkapelle gehörte schon vor 300 Jahren eine kostbare Gambe aus Düsseldorf, wo auch der holländische Gambenvirtuose Johann Schenk in Diensten stand. Musiker Teodoro ...

 

Musik

Münster Barock Konzert 3&4

Nosbaum, Kügler, Galowich & Henrich: Favourite Songs & Hypnotic Grounds. Opernkult in England

17.09.2022 | Opernkult in England: Inspiriert vom italienischen Koloraturgesang und pulsierend-ausgelassenen Tänzen Frankreichs treibt Henry Purcell mit seiner Theatermusik die Begeisterung für den Operngesang voran. Neben unzähligen Airs, Divisions oder Solos bringt John Walsh als führender Musikverleger Londons die faszinierende Welt der Oper im Bestseller-Taschenformat auf die intime Kammermusikbühne. Musiker:innen Véronique Nosbaum, Sopran Thomas Kügler, Blockflöte Anne ...

 

Kunst Musik

Münster Barock Führung 1 plus Konzert

Friedt & Galowich: Fantasiewelten. Zwischen barockem Luxus und einem Hauskonzert am Kamin

17.09.2022 | Kulturell gilt auch im Münsterland die Barockzeit als eine Zeit des geistigen Aufblühens. Einflüsse aus Italien, Frankreich und den Niederlanden, aber auch ein verstärktes Bedürfnis nach Repräsentation setzen neue Maßstäbe in Kunst und Musik. Ein Gang durch die Barocksammlung des Museums führt entlang farbenprächtiger Stillleben, prunkvoller Darstellungen antiker Götterwelten sowie zu ausgewählten Beispielen höfischer Architektur ...

 

Musik

Münster Barock Konzert 5

Andrea Buccarella: Virtuosenstücke. Fantasien und Toccaten für Cembalo

18.09.2022 | Italienische Clavierkunst zwischen Fantasie, musikalischer Freiheit und Lust an Virtuosität Musiker Andrea Buccarella, Cembalo Programm Claudio Merulo (1533 - 1604): Toccata I Andrea Gabrieli (1533 - 1586): Fantasia allegra Giovanni Picchi (1571/2 - 1643): Toccata “Fitzwilliam Virginal Book” William Byrd (1539/40 - 1623): Fantasia a-Moll Girolamo Frescobaldi (1583 - 1643): Fantasia II Michelangelo Rossi (1601/02 ...

 

Musik

Münster Barock Konzert 6

Ensemble Ludus Instrumentalis: Temperamente. Barocke Figuren am Hof

18.09.2022 | Allegorisch abgebildet in personifizierten Barockfiguren erzählen die Spuren eines einstigen Herrensitzes Münsters von Gemütern und Leidenschaften der vier Temperamente: heftig-aufbrausend, sinnierend-trübsinnig, fröhlich oder fad. Bach lässt in bildhafter Musiksprache einen Streit zweier dieser Temperamente entfachen und Telemann porträtiert in einer burlesken Ouvertüre Cervantes’ berühmte Romanfigur. Mit melancholischem Charakter weisen die galanten Kompositionen des talentierten Bach-Schülers ...

 

Musik

Gempt Soireen 18.09.2022

Pavel Efremov: Revelation

18.09.2022 | Hochvirtuos, topmusikalisch und charismatisch: der moldawische Akkordeonist Pavel Efremov, der u.a. Preisträger der GWK-Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit und der Dörken-Stiftung in Herdecke ist, in Detmold und an der Folkwang Universität der Künste studiert, spielt Bearbeitungen beliebter klassischer Werke und Originalkompositionen. Gewinnend und charmant lädt der junge Virtuose in die vielfältige und faszinierende, zugleich filigrane und ...

 

Musik

Chapeau Classique 9.10.2022

Trio Solaris: Phantasmagoria

09.10.2022 | Den „herrlichsten Total-Effekt“ darf man auch heute, wie ein Kritiker 1817, von Beethovens Erzherzog-Trio erwarten, wenn es das Trio Solaris auf die Bühne bringt: Es malt den Klang üppig und kostet voll das Gesangliche aus, die Walzersucht der Wiener:innen karikiert es ironisch, hüpft fröhlich oder stampft volksmusikalisch im finalen Rondo auf dessen Ende hin, den ...

 

Musik

Gempt Soireen 16.10.2022

Duo Con Spirito: Ein bunter Strauß

16.10.2022 | Besinnlich-melancholisch, dann wieder tänzerisch, zupackend oder romantisch, exotisch und vertraut zugleich: das Duo con Spirito lockt Genießer:innen mit populären Highlights und Neuentdeckungen für Flöte und Gitarre. Matei Rusu aus Rumänien ist Preisträger der GWK-Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit, Münster. International wurde er im Duo mit Polychronis Karamitidis aus Griechenland, der wie Rusu in Detmold studierte, bei ...

 

Musik

Beat Club Bliss 21.10.2022

New Classic Duo: Volcano

21.10.2022 | „Mit der Musik von Bach“, so Konstantin Manaev, „hat mein Leben begonnen. Als ich noch ganz klein war, hörte ich, wie meine Großmutter immer wieder etwas aus Bachs Wohltemperiertem Klavier spielte. Und später hat mir meine Mutter am Klavier das berühmte Präludium aus der ersten Cellosuite vorgespielt. Deshalb habe ich mit dem Cello angefangen.“ Manaev und ...

 

Musik

mommenta Münsterland 30.10.2022

Anna Stegmann, Jorge Jiménez: Zenit

30.10.2022 | 800 Jahre Musikgeschichte in 70 Minuten: menschliches Leben, das faszinierend Musik geworden ist, Musik, die wir verstehen, die uns berührt. Mit ihrem Programm „Zenit“ tanzen Anna Stegmann und Jorge Jiménez durch die Zeiten, durch ihr Dunkel und ihr Licht, durch Melancholie und Euphorie. Künstlerisch auf Topniveau erschaffen sie eine einzigartige Klangwelt aus Altem und ganz ...

 

Kunst Musik Literatur

GWK-Förderpreisverleihung 2022

Gustav-Lübcke-Museum Hamm

13.11.2022 | Herzlich laden wir Sie zur Verleihung der diesjährigen GWK-Förderpreise für Kunst und Literatur und der GWK-Arbeitsstipendien für Musik in das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm ein. Wir haben für Sie ein buntes Wort-Musik-Literaturprogramm vorbereitet und eröffnen auch im Rahmen der Preisverleihungsfeier die Ausstellung „retro spektiv“ von Yoana Tuzharova. PREISVERLEIHUNG Sonntag, 13. November 2022, 11:00 Uhr Gustav-Lübcke-Museum Neue ...

 

Musik

mommenta Münsterland 17.11.2022

ACHTUNG: Ensemble-Änderung: Statt Repercussion spielen Murat Coşkun und das Ensemble BEATWO

17.11.2022 | ACHTUNG, ENSEMBLE-ÄNDERUNG Krankheitsbedingt hat das Ensemble REPERCUSSION seinen Auftritt beim MOMMENTA-Konzert am Donnerstag, den 17. November sehr kurzfristig absagen müssen. Stattdessen treten bei MP Veranstaltungstechnik in Dülmen Murat Coşkun, der international renommierte Topvirtuose an den Rahmentrommeln, und das junge, innovative Perkussionsduo BEATWO mit Sebastian Gokus und Jan Jesuthas auf. Das Konzert ist ausverkauft.   ___________________________________________________________________________________________________________________________ ...

 

Musik

mommenta Münsterland 19.11.2022

Abassionato: Busy Bassists

19.11.2022 | „Exotik mal anders!“ Und: „Je mehr Bass, desto besser!“ Das dachten sich drei Freund:innen und Kontrabass-Virtuos:innen und gründeten als Jugendliche 2009 das Trio Abassionato. Das war damals Avantgarde und ist heute hit- und publikumspreisverdächtig! Denn Juliane Bruckmann, Lars Radloff und Matthias Solle – sie wurden mehrfach ausgezeichnet, Solle u.a. mit dem GWK-Förderpreis, und sind unterdessen ...

 

Musik

Chapeau Classique 24.11.2022

Jerusalem Duo: Rainbow

24.11.2022 | „Musik für die ganze Mischpoke“ will das Jerusalem Duo machen, Musik, die so farbig wie der Regenbogen ist, die so fasziniert und zu Herzen geht wie er. In ihrem sehr persönlichen, fein differenzierten und hochdynamischen Sound und im Spirit des Klezmer spielen Andre Tsirlin und Hila Ofek ein Regenbogen-Programm aus Klassik von gestern und heute, ...

 

Musik

Beat Club Bliss 25.11.2022

Pavel Efremov: Exspecto

25.11.2022 | „Exspecto“: ich erwarte, erhoffe, ersehne, ich wünsche oder aber ich fürchte. „Dieselben Themen, aber andere Zeiten“, meint Pavel Efremov. „Wie sehen und hören wir heute, und wie anders wurde unser Erwarten und Fürchten vor 250-300 Jahren gehört? Meine Bezugspunkte sind Bachs 2. Partita und Gubaidulinas Sonate ‚Et exspecto‘ von 1986. Beide sind berühmt, beide haben ...

 

Musik

mommenta Münsterland 03.12.2022

Signum Saxophone Quartet, Konstantin Manaev: Bachianas

03.12.2022 | Intellekt und Intuition – bei den Saxern von Signum sind sie eins. Wie bei Konstantin Manaev, der mit sechs Jahren Cello lernen wollte, weil Bachs 1. Suite ihn gepackt hatte, als seine Mutter sie auf dem Klavier spielte. In seinen „Bachianas“ feiert das Quintett Bach mit bearbeiteten Werken des Barockmeisters und Stücken von Komponisten, die ...

 

Musik

Gempt Soireen 04.12.2022

Charlotte Hahn & Sebastian Gokus: Carousel

04.12.2022 | In Deutschland noch selten zu hören, aber wenn, dann packt sie, falls Virtuosen sie spielen: die Marimba. Das Instrument aus Holzklangstäben mit Resonanzrohren aus Aluminium wird mit Schlägeln geschlagen und klingt warm und voll. Ob mit eingängig perkussiven Sounds, superweichen Melodielinien, komplexen Rhythmen und kunstvollen Harmonien – die beiden, mehrfach ausgezeichneten Meister-Marimbist:innen verzaubern an ihren ...

 

Musik

Beat Club Bliss 09.12.2022

Tabea Debus & Alon Sariel: Moving the Heart

09.12.2022 | Ganz Altes, frisch und anders im Sound. Dazu ganz Neues, als Deutschland- und Weltpremiere: Tabea Debus und Alon Sariel kombinieren Bach mit Stücken, die im Corona-Lockdown entstanden sind und sich auf ihn beziehen. „Die Musik meines Vaters hat höhere Absichten, sie soll nicht das Ohr füllen, sondern das Herz in Bewegung setzen“, zitiert Debus den ...

 

Musik

Chapeau Classique 22.01.2023

Liv Migdal & Schaghajegh Nosrati: Mit ganzer Leidenschaft

22.01.2023 | „Ich möchte, dass Frauen sich großen und schwierigen Aufgaben zuwenden. Sie sollen nicht dauernd an der Küste herumlungern, aus Angst davor, in See zu stechen“, so Ethel Smyth, die englische Komponistin, Schriftstellerin und Frauenrechtlerin, die gegen alle Widerstände in Leipzig Komposition studierte, dort u.a. Brahms – ihr Idol neben R. Schumann –, Grieg und Dvorak, ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 01.02.2023

Jerusalem Duo

01.02.2023 | „Rainbow“: das Jerusalem Duo macht Musik für die ganze Mischpoke, die so farbig wie der Regenbogen ist, die so berührt und lächeln macht wie er. In seinem sehr persönlichen Sound, sensibel, differenziert, hochdynamisch und im Spirit des Klezmer spielt das ungewöhnlich besetzte, vielfach ausgezeichnete Duo ein originelles und unterhaltsames Programm mit seinen Favoriten aus den ...

 

Musik

Chapeau Classique 19.02.2023

Takashi Yasunami: Rhapsody

19.02.2023 | Hochemotional und romantisch ist das Programm Takashi Yasunamis aus Tokio, der 2021 den Internationalen Schubert-Klavierwettbewerb Dortmund gewann. Zwei Stücke vom Höhepunkt Schubertschen Schaffens stehen auf dem Programm des Japaners. Als „Premiere Grande Sonate“ erschien 1826 – als erste von drei zu Schuberts Lebzeiten veröffentlichten Sonaten (D 845, D 850, D 894) – die a-Moll-Sonate Nr. ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 01.03.2023

Pavel Efremov

01.03.2023 | Hochvirtuos, topmusikalisch und charismatisch: der moldawische Akkordeonist, der u.a. Preisträger der GWK und der Dörken-Stiftung ist, in Detmold studierte und derzeit an der Folkwang Universität der Künste bei der „Akkordeon-Päpstin“ Mie Miki ist, spielt Bearbeitungen beliebter klassischer Werke und Originalkompositionen. Gewinnend und charmant lädt Pavel Efremov in die vielfältige und faszinierende, filigrane und zugleich orchestrale ...

 

Musik

GWK-Förderpreis Musik

Öffentliches Vorspiel in der Musikhochschule Münster

10.03.2023—11.03.2023 | Herzlich laden wir Sie zum Vorspiel um die diesjährigen GWK-Förderpreise für Musik in die Musikhochschule Münster ein. Am 10. und 11. März bewerben sich 16 junge Talente um unsere beiden Preise. Das Instrumentenfeld ist wie immer breit gefächert: Mit Schlagzeug, Gitarre, Trompete, Klarinette und Querflöte startet der Wettbewerb am Freitag um 10:00 Uhr, nachmittags ab ...

 

Musik

Chapeau Classique 12.03.2023

Lena Eckels, Ingeborg Danz & Simone Wolff: Freundschaft

12.03.2023 | Mit großem Bogen und Atem, im Wissen um ihr Beglückendes wie im Bewusstsein ihrer Zerbrechlichkeit „singen“ die drei Virtuosinnen von Freundschaft und Liebe. Joseph Joachim, einer der bedeutendsten Geiger seiner Zeit, der auch komponierte, und Johannes Brahms waren seit 1853 in Freundschaft verbunden. Gegenseitige Bewunderung und Förderung und die intensive Auseinandersetzung mit dem Werk des ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum 29.03.2023

29.03.2023 | Emotionale und gedankliche Tiefe in jeder Interpretation, Frische, Leidenschaft, Ausstrahlung – und Virtuosität, die vollkommen im Dienst der musikalischen Aussage steht: Das erst jüngst gegründete Trio Solaris – mit der GWK-Preisträgerin Simone Drescher am Cello – ist eins der spannendsten Ensembles seiner Art. Es hat sich nach dem Film „Solaris“ des Kultregisseurs Andre Tarkowski benannt. ...

 

Kunst Musik Literatur

GWK-Förderpreise 2023 Kunst und Literatur

Bewerbungsschluss 15.04.2023

15.04.2023 | Auch 2023 vergeben wir wieder Förderpreise in den Sparten Musik, Kunst und Literatur. Die GWK-Förderpreise werden jungen Künstler:innen, Musikern:innen und Schriftsteller:innen zugesprochen, die außergewöhnliche Leistungen erbracht haben und für die Zukunft Herausragendes erwarten lassen. Um die GWK-Förderpreise bewerben sich Künstlerinnen und Künstler selbst. Bewerberinnen und Bewerber müssen in Westfalen-Lippe geboren sein, dort seit mindestens zwei ...

 

Musik

Chapeau Classique 20.04.2023

XENON Saxophone Quartet: Dedicated to

20.04.2023 | Ohne Furcht vor uncoolem Schönklang, der ans Herz geht, oder vorm Gegenteil, dem aufreizend Schrägen, Rauen und Aggressiven, ohne Scheu auch vor Komplexität oder der Popularität des Originals –spannungsvoll kombiniert Xenon klassische Werke, die nicht für Saxophon komponiert wurden, mit Originalstücken für Saxophonquartett von Haas und Lago. „Wir wollen zeigen, welche Nuancen, die man vielleicht ...

 

Musik

Romberg Festival

Open-Air-Konzerte, Lesung, Lichterschau uvm.

16.06.2023—18.06.2023 | Wir unterstützen das erste Romberg-Festival, das vom 16. – 18.06.2023 stattfindet. Es ist dem Andenken zweier westfälischer Musiker und Komponisten von europäischem Rang gewidmet: dem Cellisten Bernhard Romberg (1767–1841) und dem Violinisten Andreas Romberg (1767–1821). Die beiden Cousins begannen ihre musikalische Ausbildung und Karriere in Münster, wo sie schon im Alter von sieben Jahren vor Publikum auftraten. In ...

 

Musik

Blow!-Blockflöten Orchester Westfalen

10.09.2023

10.09.2023 | Das Blow!-Blockflöten Orchester Westfalen gibt am Sonntag, 10. September um 17:00 Uhr in der Erlöserkirche, Friedrichstraße, in Münster ein Konzert der besonderen Klänge. Werke für Blockflötenorchester von der Renaissance bis ins 21. Jahrhundert stehen auf dem Programm und Blockflöten von der Sopran- bis zur Subbassflöte kommen zum Einsatz. Die Vielfalt und das ganze Spektrum des ...

 

Musik

International Fürstenau Flute Competition 2023

25. – 30. September 2023

25.09.2023—30.09.2023 | Der Internationale Fürstenau Flöten Wettbewerb findet 2023 zum ersten Mal im westfälischen Münster statt. Flötist:innen aus der ganzen Welt, die zwischen 17 und 30 Jahre alt sind, können am Wettbewerb teilnehmen. Bewerbungsschluss ist Sonntag, 30. April 2023. Mit dem IFFC wollen die GWK und die Musikhochschule Münster in Kooperation mit dem Sinfonieorchester Münster und renommierten Juror:innen hochbegabte junge Flötist:innen auf ihrem ...

 

Musik

Internationaler Fürstenau Flöten Wettbewerb

Finale der Besten

30.09.2023 | Einer der drei Preise ist ihnen sicher – doch welcher, wird sich erst zeigen: Die drei besten von 84 hochbegabten Bewerber:innen aus der ganzen Welt treffen im Finale des 1. Internationalen Fürstenau Flöten Wettbewerbs am 30.09.2023 aufeinander. Unter Leitung von Prof. Eyal Ein-Habar, Flötist, Dirigent und künstlerischer Direktor des Fürstenau-Wettbewerbs, begleitet das Sinfonieorchester Münster die ...

 

Musik

Beat Club Bliss

Misagh Joolaee: Negarin

06.10.2023 | So (an)sprechend wie ihre Titel ist die Musik der Kompositionen des Kamancheh-Virtuosen Misagh Joolaee, dessen drei CDs mit dem begehrten Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet wurden. Warum ihn die iranische Stachelgeige so fasziniert? „Dazu kann ich ein Buch schreiben! Kurz: ihr Klang ist für mich Sinnbild menschlicher Seelenzustände. Die Kamancheh hat einen introvertierten, nasalen, brüchigen, ...

 

Kunst Musik Literatur

GWK-Förderpreisverleihung 2023

Künstlerzeche unser Fritz 2/3, Herne

08.10.2023 | Herzlich laden wir Sie und Ihre Freundinnen und Freunde zur Verleihung der diesjährigen GWK-Förderpreise für Kunst, Musik und Literatur in die Künstlerzeche Unser Fritz 2/3 in Herne ein.  Sie erwartet ein farbiges Wort-Musik-Programm, bevor wir im Anschluss die Preisträgerausstellung eröffnen und Sie zu einem kleinen Imbiss einladen. PREISVERLEIHUNG Sonntag, 8. Okt 2023, 11:30 Uhr Künstlerzeche ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum

New Classic Duo: Duo de Charme

18.10.2023 | Charisma und Charme, Verve, Virtuosität: das New Classic Duo besticht durch überbordende Spielfreude und packende Interpretationen. In seinem Programm stellt es weltbekannten Komponisten zu Unrecht noch eher unbekannte an die Seite, etwa Bernhard Romberg. Das Wunderkind aus Münster, Quartettpartner Beethovens, Mitglied der Königlichen Kapelle in Berlin, wurde seinerzeit als Cellist europaweit gefeiert. Der junge englische ...

 

Musik

Chapeau Classique

Simone Drescher, Jānīs Liēpiņš & Sinfonietta Riga

20.10.2023 | Frieden. Menschlichkeit. Friedensmusiken. Erfahrungen von Liebe und Gewalt, Streit und Versöhnung, Krieg und Gespräch, Freude, Ekstase, Spiritualität und Transzendenz, Mitgefühl und Erbarmen. Intensiv und ergreifend lassen die charismatische, mehrfach ausgezeichnete Cellistin Simone Drescher und eins der besten Kammerorchester Europas, die Sinfonietta Riga, unter Jānīs Liēpiņš in einem vielstimmigen Programm erleben, was es heißt, ein Mensch ...

 

Musik

mommenta münsterland

Arcis Saxophon Quartett: Tänze, anders

27.10.2023 | Authentisch, ansteckend, virtuos musikantisch – Arcis tanzt mit seinen Saxophonen durch die Epochen und Genres auf den Bühnen Europas. Ein Gute-Laune-Beginn: Leichtlebig-hüpfend und arienhaft eröffnen die Viere den Konzertabend mit Mozarts Divertimento. Lebenslust, Leichtigkeit, Augenzwinkern auch in Schostakowitschs Jazzsuite, als tanze ein Jahrmarktskarussell Walzer. Im Foxtrott ironisches Pathos und cooler Blues. Schulhoff galt in den ...

 

Musik

Chapeau Classique

Esther Valentin-Fieguth, Konstantin Ingenpass & Anastasia Grishutina

05.11.2023 | „Komm, beglücke mich!“ Das schönste Gefühl: die Liebe. Als Begehren und Vorfreude, die Herz und Hirn okkupieren und die Welt vergolden. Als Selbstgenuss im Augenblick der Erfüllung, der maximal gesteigertes Leben ist: „Ich fühl mich mein / Bei dir allein!“ Die Liebe: eins der schlimmsten Gefühle. Im Schmerz einer Fernbeziehung, des Scheidens, des Scheiterns, des ...

 

Musik

Beat Club Bliss

Thomas Kügler, Alexander von Heißen: Beats of Bach

10.11.2023 | „Warum wir Bachs musikalisches Universum so lieben? Weil er eine strenge musikalisch-harmonische Architektur mit intensivem rhythmischem Spiel verbindet. Weil er bodenständig ist und uns dennoch entführt – in die fremde, zugleich vertraute Gefühlswelt des Barock. Große Sehnsucht und Stille, höfische Noblesse oder Trauer und ausgelassene Freude kann man mit Bach durchleben.“ Mit „Beats of Bach“ bringen ...

 

Musik

mommenta münsterland

Sebastian Wielandt: Monuments

17.11.2023 | Die klassische Schlagzeug-Szene ist im Aufwind, Percussion erobert die Bühnen mit Dutzenden von Schlaginstrumenten, neuen Kompositionen und einer unendlich vielfältigen Welt aus Klang. Sebastian Wielandt ist einer der Jungen, die das Schlagwerk virtuos beherrschen: Marimba und Vibraphon, Trommeln diverser Größen, Holzblocktrommeln, Pauken, Bongos, Tom-Toms, Tapes und Schlaginstrumente aus Alltagsdingen. Auch seinen Körper benutzt er als ...

 

Musik

mommenta münsterland

New Classic Duo

18.11.2023 | Charisma und Charme, Feuer und Finesse: das New Classic Duo besticht durch überbordende Spielfreude, Virtuosität und Expressivität. Weltbekannten Komponisten stellt es in seinem Programm solche Komponisten an die Seite, die noch eher unbekannt sind, und dies zu Unrecht. Es gibt also etwas zu entdecken! Etwa Bernhard Romberg, der in Bonn Quartettpartner Beethovens war. Das Wunderkind ...

 

Musik

Gempt Soireen

New Classic Duo

19.11.2023 | Charisma und Charme, Verve und Virtuosität. Das New Classic Duo besticht durch überbordende Spielfreude und flirrende Interpretationen, mit einem Programm, in dem es berühmten Komponisten weithin zu Unrecht noch unbekannte an die Seite stellt. Sie gilt es zu entdecken! So etwa Bernhard Romberg. Das Wunderkind aus Münster war zu seiner Zeit ein europaweit gefragter Cellist ...

 

Musik

Chapeau Classique

Trio Abassionato

23.11.2023 | Je mehr Bass, desto besser! Die herkömmlichen Formationen erweitert das Kontrabass-Trio um eine exotische Besetzung. So tanzt sich Abassionato in den tiefsten Registern, auch etwas weiter oben, durch Klassikadaptionen und neueste Musik. In den Originalstücken für Kontrabässe ist Klassik mit Avantgarde, Jazz und Pop, ist Virtuosität mit Sentiment, Humor und Geschichten verschmolzen. „Als ich meine ...

 

Musik

mommenta münsterland

JERUSALEM DUO

24.11.2023 | Höchst originell und inspiriert, extrem emotional, weltklug und weltgewandt: das Jerusalem Duo hat Tiefe und Tanz, Passion und Präsenz. Seine Mission ist das Miteinander der Kulturen. Andre Tsirlin und Hila Ofek leben in der Musik, die sie spielen. Und sie leben ihre Musik – aus dem freien Geist des Klezmer: KlezmerKlassik und -Pop. Weltmusik, originell ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum

Tobias Haunhorst: Mondschein und Mephisto

29.11.2023 | „Ich versuche nur, die Seele und das Herz auszudrücken“, sagte Chopin und spielte als Pianist aus dem Gefühl des Augenblicks heraus. Schon C. P. E. Bach hatte gefordert: „Aus der Seele muss man spielen und nicht wie ein abgerichteter Vogel. (…) Mich deucht, die Musik müsse vornehmlich das Herz rühren“. So spielt auch Tobias Haunhorst ...

 

Musik Literatur

ConGenial

Mirjam Wittig, Pavel Efremov: An der Grasnarbe

30.11.2023 | Atemlos, schnell, stakkatohaft und in gebrochenen Sätzen – mit einem Panikanfall in Paris beginnt Mirjam Wittigs Debütroman „An der Grasnarbe“ (Suhrkamp, 2022). Die Geschichte folgt der Großstädterin Noa auf den Gebirgsbauernhof deutscher Aussteiger in Südfrankreich. Dort hofft die junge, weltoffene Restauratorin, ihre Xenophobie zu überwinden, die sie in jedem südländisch aussehenden Mann mit Vollbart einen ...

 

Musik

Beat Club Bliss

Simon Degenkolbe: Hommagen

08.12.2023 | Hommagen – denn Bach selbst hat, sie war damals noch ganz neu, für die Klarinette nie geschrieben. Hier kommt seine so berühmte wie berührende Air ganz puristisch über, als eindringliche Klarinettenmelodie, weil, so Simon Degenkolbe, die Klarinette „überaus wandlungsfähig und vielseitig ist. Mit meinem Hommage-Programm gebe ich den unterschiedlichsten Komponisten, zuvorderst Bach, die Ehre, aber ...

 

Musik

Gempt Soireen

Jerusalem Duo

10.12.2023 | Höchst originell, spontan, inspiriert: KlezmerKlassik, die ins Ohr, die unter die Haut und zumeist auch  in die Beine geht. Mit Hits der Klassik und Popmusik, die es „verklezmert“, speziell für seine Besetzung komponierten und eigenen Stücken sowie Klezmertraditionals geht das Jerusalem Duo seinen Wurzeln in Klassik und Klezmer nach und bahnt sich damit seinen ureigenen ...

 

Musik

Gempt Soireen

Dmytro Omelchak

28.01.2024 | Innerlichkeit und Expressivität, Virtuosität und tief empfundene Sanglichkeit, eine Energie, die aus seiner Mitte kommt: Dmytro Omelchak zieht durch seine kraftvoll-sanfte Präsenz in Bann. Mit „ewigen“ Highlights des Gitarrenrepertoires entführt der Ukrainer auf eine spannungsvolle Reise durch Südamerika und jene besonderen Personalstile, die die Komponisten Brasiliens und Argentiniens in Auseinandersetzung mit der europäischen und der ...

 

Musik Literatur

ConGenial

Lisa Roy, Michael Gees: Keine gute Geschichte

31.01.2024 | Arielle ist keine Protagonistin, die man sympathisch findet. Aber man liebt sie, irgendwie. Und man vergisst sie nicht. Nach Jahren kehrt die arrivierte Social Media-Managerin in den Essener Norden zurück, weil es ihrer Großmutter schlecht geht. Was als Kurzbesuch gedacht war, wird zur Suche nach der toten Mutter und dem eigenen Ich. Lisa Roys Debutroman ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum

Liv Migdal & Mario Häring: Mit ganzer Leidenschaft

31.01.2024 | Romantik pur, Leidenschaft, Zauber. Zwei mitreißende Solisten mit zwei Big Names der Romantik und zwei wenig bekannten Komponistinnen. Hochexpressiv hält sich die spätromantische Sonate der Engländerin Ethel Smyth in der Spannung, die das Motto des 3. Satzes (Dante) formuliert: „Kein größerer Schmerz, als sich an die Zeit des Glücks im Elend zu erinnern.“ Wie Smyth ...

 

Musik

Chapeau Classique

Max Volbers, Alexander von Heißen

04.02.2024 | Virtuosen vor – Ausländer rein! Migranten aus Europa bestimmten die unvergleichlich reiche Musikszene der Hauptstadt des 18. Jhs: London. Sie aber hätte es ohne die Fachkräfte vom Kontinent, Musiker und Komponisten, nicht gegeben – opulente Opern, eine Unzahl neuer Kompositionen, auf die sich Drucker und Verleger stürzten, Dutzende von öffentlichen Konzerten und Hauskonzerten täglich. Mit ...

 

Musik

MUSIK IM RÖMERmuseum

Tabea Debus & Alon Sariel: Ohrwurm

28.02.2024 | Melodien und Tänze aus 400 Jahren, die man so schnell nicht wieder loswird. Tabea Debus und Alon Sariel, virtuose Interpreten Alter und ganz neuer Musik, lassen den Funken überspringen, wenn sie ihre persönlichen Ohrwürmer aus Renaissance, Barock und Klassik in originellen Arrangements oder Moorcrafts ganz junge „Tagebücher des frühen Wurms“ auf die Bühne bringen. Auch ...

 

Musik

Chapeau Classique

Dmytro Omelchak

03.03.2024 | Sanglichkeit, Innerlichkeit, Expressivität, ein voller Ton: Dmytro Omelchak zieht durch kraftvoll-stille Präsenz in Bann. Mit Highlights des Gitarrenrepertoires stellt der Ukrainer große Komponisten Brasiliens und Argentiniens vor, die ihren je eigenen Stil aus der europäisch-nordamerikanischen Tradition und der Volksmusik des lateinamerikanischen Subkontinents entwickelten. Der Tango Nuevo Piazzollas ist dafür das bekannteste Beispiel und die „Vier ...

 

Musik

GWK-Förderpreis Musik 2024

Öffentliches Vorspiel in der Musikhochschule Münster

15.03.2024—16.03.2024 | Herzlich laden wir Sie zum Vorspiel um die diesjährigen GWK-Förderpreise für Musik in die Musikhochschule Münster ein. Am 15. und 16. März bewerben sich 24 junge Talente um unsere beiden Preise. Das Instrumentenfeld ist wie immer breit gefächert: Mit Violine, Gitarre, Klarinette und Akkordeon startet der Wettbewerb am Freitag um 9:30 Uhr, nachmittags ab 14:10 ...

 

Musik

Chapeau Classique

Konstantin Manaev & Philipp Scheucher

10.04.2024 | Der Auftritt Konstantin Manaevs mit dem Signum Saxophone Quartet muss leider verschoben werden. Dafür bringt der Cellist den Pianisten Philipp Scheucher aus Wien und ein mitreißendes Duo-Programm mit. Die für das ursprünglich geplante Konzert erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum 18.03.2024 bei der GWK zurückgegeben werden: 0251 591-3041, gwk@lwl.org Charismatisch, leidenschaftlich, toppvirtuos, ...

 

Musik

Bachfest 2024

Bach für alle in Münster und im Münsterland

17.05.2024—26.05.2024 | In der Pfingstzeit 2024 veranstaltet die GWK - in Kooperation mit dem Sinfonieorchester Münster, dem Bistum Münster und dem Evangelischen Kirchenkreis Münster - das 98. Bachfest der Neuen Bachgesellschaft im westfälischen Münster und im Münsterland, gemeinsam mit zahlreichen Partner:innen vor Ort. Unser Bachfest steht unter dem Motto BACH INSPIRIERT. Auf das Kernprogramm vom 17.–26.05.2024 führt ...

 

Musik

Summerwinds Münsterland

Internationales Holzbläser Festival

21.06.2024—01.09.2024 | Wie nirgends sonst in Europa stehen in diesem Sommer vom 21. Juni bis 1. September in Münster und im Münsterland wieder die Holzbläser:innen im Fokus. Zum siebten Mal dürfen wir Sie, auch im Namen unserer 50 Kooperationspartner:innen vor Ort, zu unserem Musikfest „Summerwinds“ einladen. Ein Festival, das die Holzblasinstrumente in den Fokus nimmt, ist in ...