RARE BOOKS CARE LOOKS

6. Folge: Sigm. Freud: Zur Einführung des Narzißmus
03.09.2021

Die sechste Folge des antiquarischen Podcasts mit der Lyrikerin Sabine Scho und dem Antiquar Michael Solder ist ab 03.09. auf Spotify, Soundcloud und Co online.

Unter dem Titel RARE BOOKS CARE LOOKS nehmen die renommierte Literatin und der international tätige Buchhändler rare alte Bücher unter die Lupe.

In dieser Folge geht es um Sigmund Freuds „Zur Einführung des Narzißmus”:

„Narzißmus, hat Freud ihn gefunden oder gar erfunden? Oder wusste Ovid in seinen Metamorphosen eigentlich schon alles Wesentliche über Narziß und Echo? Gibt es einen ‚gesunden’ und ‚kranken’ Narzißmus? Wie entsteht überhaupt eine neue Wissenschaft wie die Psychoanalyse Freuds? Ist Kunst eine sozial wohlgeachtete Form von Narzißmus? Was bleibt von ihr im Spannungsfeld zwischen neuen Bildgebungsverfahren der Neurologie und den Untiefen von Lebensberatungsliteratur und Hobbypsychologie? Scho ist Künstlerin, Solder hat Psychologe studiert, dann mal ab auf die Couch.” (Michael Solder)

Homepage: www.rarebooks-carelooks.de