Paula Mueller

Alle Öffnungen auf Empfang. Teil Eins und Zwei

Der Katalog entstand anlässlich der Ausstellung von Paula Mueller und Klaus Kleine zum GWK-Förderpreis Kunst 2009 im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Hörstel.

Paula Mueller arbeitet wie eine Aphoristikerin. Fetzen der Wahrnehmung, die in ihrem rezeptiven Filter hängenbleiben, transformieren sich im künstlerischen Prozess zur kurzlebigen Ganzheit.